TÜV AUSTRIA informiert im Kurs Die HR Normenfamilie über Personalmanagementnormen und deren Nutzen für Betriebe.

Der „New way of work“ hat begonnen. Die richtigen Strategien im Personalmanagement und eine moderne Aufstellung der HR-Prozesse sind ein zentraler Erfolgsfaktor in der Organisationsentwicklung. 
Gerade im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld bilden sie zudem ein Schlüsselelement, um die betriebliche Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu steigern.

Nützlich sind hier oftmals international anerkannte Standards, wie die Normen im Personalmanagement. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Seminar.
 

Inhalte:

  • Inhalte und Anforderungen aktueller Normen im HR:
  • ISO 30405 (recruiting)
  • ISO 30406 (employability policies)
  • ISO 30408 (human resource governance)
  • ISO 30409 (workforce planning)
  • Relevante Kennzahlen in der ISO-HR-Normenfamilie (gem. ISO 30407, ISO 30410, ISO 30411)
  • Beispiele zur Anwendung der HR-Normenfamilie in der Praxis
  • Tipps zur praktischen Best-Practise-Umsetzung

Lernen, wo Sie wollen! 
Kurstermine, die zeitgleich an einem unserer Veranstaltungsorte und online angeboten werden, finden in einem gemischten Lernsetting statt. Das bedeutet Online- und Präsenzteilnehmer/innen bilden eine gemeinsame Seminargruppe.

Termine buchen

Kontakt

Stephanie Rex

Stephanie Rex
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8129
E: stephanie.rex@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>