Willkommen in der TÜV AUSTRIA Akademie

Im Rahmen der TÜV AUSTRIA Akademie veranstalten wir für Sie und Ihr Unternehmen praxisorientierte Kurse und Lehrgänge in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt, Qualität und Führung. Denn Sicherheit und Qualitätsbewusstsein ist mehr als "ein gutes Gefühl". Es setzt Wissen, Willen und praktische Umsetzung im Unternehmen voraus. Wir laden Sie herzlich ein, unser Bildungsangebot wahrzunehmen.

News

Extremsportler Wolfgang Fasching am TÜV AUSTRIA Sicherheitstag in Linz.

TÜV AUSTRIA Sicherheitstag: erstmals in Linz!

Der beliebte Expertentag findet im Juni zum ersten Mal in Oberösterreich statt. Der Anlass wird mit einer aufregenden Keynote gefeiert.

mehr

Neuer Kernbereich in der TÜV AUSTRIA Akademie: Führung

Grundlagen, Strategien und Workshops - das sind die Themenbereiche unseres neuen Programmpunktes.

mehr

CORONA: aktuelle Information zu Seminaren und Expertentagen

Die wichtigsten Informationen zu Corona / COVID-19, unseren digitalen Lernangeboten und Expertentagen!

mehr

Digital Health: Die Macht der Künstlichen Intelligenz

Der Einsatz künstlicher Intelligenz gilt als kommende Schlüsseltechnologie im Gesundheitswesen. Weshalb sind KI-basierte Medizinprodukte eine…

mehr

E-Learning: Sicherheitszeichen

Stellen Sie sich vor, es gäbe keine Ver- oder Gebotsschilder. Machen wir ein Gedankenexperiment - sind Sicherheitszeichen wirklich nötig? 

Zum Video

Das neue Kursprogramm 2022

Praxisnähe, Gespräche mit Kollegen/innen, Antworten auf die tagtäglichen Fragen, die sich im Berufsalltag stellen - mit unseren breit gefächerten Dienstleistungen bieten wir Ihnen neue Chancen für Ihr Unternehmen!

mehr

Kontakt

T: +43 (0)5 0454-8000
E: akademie@tuv.at

TÜV AUSTRIA-Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Anfrage

Expertentage

Das könnte Sie interessieren

Wie sind digitale Gesundheitsassistenten unter der Medizinprodukteverordnung reguliert?

  • Gar nicht:
    23 %
  • Die Risikoklasse ist maximal Klasse I:
    46 %
  • Die Risikoklasse ist üblicherweise IIa:
    31 %

13 Stimmen insgesamt