Praxisnahe Kurse und Lehrgänge

LIEBE KUNDEN! WIR SIND VON 22.12. BIS 06.01.2019 IM BETRIEBSURLAUB. WIR FREUEN UNS AUF EIN WIEDERSEHEN AB 07.01. UND WÜNSCHEN FROHE FEIERTAGE!

 

Im Rahmen der TÜV AUSTRIA Akademie veranstalten wir für Sie und Ihr Unternehmen praxisorientierte Kurse und Lehrgänge in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. Denn Sicherheit und Qualitätsbewusstsein ist mehr als "ein gutes Gefühl". Es setzt Wissen, Willen und praktische Umsetzung im Unternehmen voraus. Wir laden Sie herzlich ein, unser Bildungsangebot wahrzunehmen.

Kursprogramm 2019
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
TÜV AUSTRIA Expertentage
Die TÜV AUSTRIA Kälte Klima Fachtage im steirischen Schloss Seggau Die Expertentage informieren Sie über Neuigkeiten im Bereich der Kälte- und Klimatechnik mit Beispielen aus der Praxis und der Möglichkeit zum persönlichen Erfahrungs-austausch. Jetzt anmelden! 14.-15.03.2019, Seggauberg
Der Tag der Energiebeauftragten und -auditor/innen am campus21 Halten Sie sich über aktuelle gesetzliche Neuerungen und betriebliche Anforderungen auf dem Laufenden. Die Tagung bietet einen kompakten Überblick über relevante Themen im Energiemanagement. 20.03.2019, campus21
Aktuelles
Jetzt im Fachverlag: Informationspflichtige Gesetze 2019 Mit der aktuellen Gesetzessammlung erfüllen Sie die Informationspflicht als Arbeitgeber/in! - Jetzt bestellen!
Cool ausgebaut: Die neue Kälte-Klima-Akademie ist da! Seit September ist es soweit: Die TÜV AUSTRIA-HLogS Kälte-Klima-Akademie öffnete ihre Pforten für den ersten Kurs. Welche Kooperation dahinter steckt und was zukünftige Teilnehmer/innen vom neuen Standort erwarten können,...
Feuer gefangen in Salzburg: Der TÜV AUSTRIA Brandschutztag 2018 Es reicht nicht das Feuer wieder einzufangen, wenn es ausgebrochen ist. Wichtig ist die Prävention – wie Brandschutzverantwortliche das Risiko eines Brandes verringern können, erklärten die Referenten am TÜV AUSTRIA...
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145, akademie(at)tuv(dot)at