Kursprogramm

Grundausbildung

Geräuschprobleme durch Kälte- und Klimaanlagen

Diese Schulung findet in Kooperation mit der Bundesfachschule Kälte Klima Technik statt

Inhalt

  • Überblick über Aspekte der Schallphysik
  • Vorschriften, Normen, Grenzwerte
  • Körperschall, Schallquellen, Schallschutz
  • Körperschallentkoppelte Befestigungsvarianten
  • Luftschall (Schallquellen)
  • Aufstellung luftgekühlter Verflüssiger
  • Schallquelle Verdampferlüfter
  • Einfluss der Ventilatorregelungen
  • Bemessung der Schallbedämpfung in Klima-/Lüftungssystemen

Weitere Seminarempfehlungen

Legionellenfreie Warmwasseraufbereitung aus Kälte- und Klimaanlagen

Die Bewilligung einer Kälteanlage aus Sicht der Behörde

Anlagentechnik und Projektierung der Kaltwasser- und Solesysteme

Ausbildung zum/r zertifizierten Sachkundigen für den Umgang mit natürlichen Kältemitteln

Zielgruppe: Meister, Techniker, Facharbeiter, Kälteanlagenbauer, Planer, Mitarbeiter von Service und Management

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Lisa Schweinberger, Tel: +43 (0)5 0454-8156, lisa.schweinberger(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
29.10.2018 Kursnr.: 18.119.018.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Protteser Straße 40
2230 Gänserndorf

ReferentInnen anzeigen
Dipl.-Ing. (FH) Volkart Otto
€ 565,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Industrietage 2018 - Tage der Weiterbildung
Brunn am Gebirge, 14.06.2018
TÜV AUSTRIA Symposium IT- und Datensicherheit
Brunn am Gebirge, 20.09.2018
Aktuelles
Normen-Update ISO 9001:2015 Jetzt neu: Das Normen-Update der ISO 9001:2015 plus Updates zur ISO 14001:2015 und ISO 45001 im aktuellen Folder!
TÜV AUSTRIA auf der Medtec Europe Die führende Medizintechnikmesse präsentiert in Stuttgart die wichtigsten Trends. Zum Beispiel das Dienstleistungsportfolio im Bereich Prüfung von Anlagen vom TÜV AUSTRIA Deutschland. Besuchen Sie uns am Stand Nr. 9G18, Halle 9!
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at