Kursprogramm

Grundausbildung

Geräuschprobleme durch Kälte- und Klimaanlagen

Diese Schulung findet in Kooperation mit der Bundesfachschule Kälte Klima Technik statt

Sie möchten Kälte- und Klimaanlagen mit möglichst geringen Schallemissionen bauen? Dann müssen Sie einige Regeln beachten. Wir stellen Ihnen an einem Tag physikalisch-technische Grundlagen und Normen vor und geben Ihnen unter anderem einen Einblick in die Welt der Schallphysik.

Inhalte:

  • Überblick über Aspekte der Schallphysik
  • Vorschriften, Normen, Grenzwerte
  • Körperschall, Schallquellen, Schallschutz
  • Körperschallentkoppelte Befestigungsvarianten
  • Luftschall (Schallquellen)
  • Aufstellung luftgekühlter Verflüssiger
  • Schallquelle Verdampferlüfter
  • Einfluss der Ventilatorregelungen
  • Bemessung der Schallbedämpfung in Klima-/Lüftungssystemen

Weitere Seminarempfehlungen

Legionellenfreie Warmwasseraufbereitung aus Kälte- und Klimaanlagen

Die Bewilligung einer Kälteanlage aus Sicht der Behörde

Anlagentechnik und Projektierung der Kaltwasser- und Solesysteme

Zielgruppe: Meister, Techniker, Facharbeiter, Kälteanlagenbauer, Planer, Mitarbeiter von Service und Management

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Lisa Schweinberger, Tel: +43 (0)5 0454-8156, lisa.schweinberger(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
18.03.2019 S Kursnr.: 19.119.018.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Münchner Bundesstraße 116
5020 Salzburg

ReferentInnen anzeigen
Dipl.-Ing. (FH) Volkart Otto
€ 575,00 Jetzt buchen
21.10.2019 Kursnr.: 19.119.018.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Dipl.-Ing. (FH) Volkart Otto
€ 575,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Aufzugstag
Wien, 16.05.2019
TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2019
Brunn am Gebirge, 12.09.2019
Akademie Tipps
Aktuelles
Normenrevision ISO 22000:2018: Sicher(er)e Lebensmittel Die neue ISO 22000:2018 wurde im Juni dieses Jahres veröffentlicht. Ihr oberstes Ziel ist es, die Sicherheit von Lebensmitteln zu gewährleisten und diese im Unternehmen zu verankern. Wir haben dazu einen Experten befragt.
Die ISO 9001:2015 – Basiswissen online erwerben Unser E-Learning Programm zur ISO 9001:2015 informiert Sie kurzweilig, kompakt und das Beste – es steht Ihnen wo, wann und sooft Sie wollen online zur Verfügung.
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at