Der TÜV AUSTRIA Qualitätstag bietet Neuigkeiten und einen Erfahrungsaustausch für Qualitätsverantwortliche zum Thema Qualität und Managementsysteme.
Seien Sie mit dabei am 07.07.2022 oder am 10.11.2022. Wir freuen uns auf Sie!

Sie können sich aussuchen, ob Sie mit Kolleg/innen netzwerken oder sich lieber ohne Anfahrtszeit online zuschalten möchten. Wir bieten Ihnen in jedem Fall einen sicher.guten Tag in bester TÜV AUSTRIA-Qualität.

Auszug aus dem Programm:

  • Key Note: Komplexe Systeme (und Organisationen) besser verstehen und managen | Peter Klimek, Komplexitätsforscher, Medizinische Universität Wien
  • Blackout-Vorsorge in Unternehmen & welche Rolle Qualitätsmanager/innen dabei spielen | Herbert Saurugg, Internationaler Blackout- und Krisenvorsorgeexperte
  • Nachhaltigkeit nachhaltig im Qualitätsmanagement verankern | Dietmar Schiefer, Management Schiefer e.U.
  • Geschäftsführung & Qualitätsmanagement: Von der Zusammenarbeit zur Symbiose | Ingold Wilhelmer, TÜV AUSTRIA
  • Resilienz - Innere Ressourcen zur gesunden Arbeitsbewältigung | Elisabeth Reithofer, Klinische Psychologin, Gesundheits- und Arbeitspsychologin
  • Praxisbeispiel: Die praktische Umsetzung eines zeitgemäßen Qualitätsmanagements bei der Borealis AG | Philipp Riesenkampff, Borealis AG
  • Daten nutzen, Qualität steigern: Analytische Werkzeuge und industrielle Praxisbeispiele | Georg Droschl, TÜV AUSTRIA Data Intelligence GmbH

QM-Bonus": Mit einem aufrechten Zertifikat "Qualitätsmanager/in" des TÜV AUSTRIA erhalten Sie eine Ermäßigung von 10% auf den Teilnahmebetrag.
"Frühbucherrabatt": Bei Buchung bis 31.05.2022 erhalten Sie eine Ermäßigung von 10% auf den Teilnahmebetrag für den Julitermin, bei Buchung bis 30.09.2022 erhalten Sie eine Ermäßigung von 10% auf den Teilnahmebetrag für den Novembertermin.

Bonusvarianten können nicht additiv verwendet werden - vielen Dank für Ihr Verständnis. Der Rabatt wird bei der Rechnung berücksichtigt.


Das war der TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2021 in Mondsee - hier geht's zur Nachlese

Termine buchen

Kontakt

Sonja Glöckel

Sonja Glöckel
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8170
E: sonja.gloeckel@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>