Kursprogramm > Technik > Werkstoff & Schweißtechnik
zurück»

Weiterbildung

Die neue ÖNORM EN ISO 15614:2017 - Teil 1 Schweißverfahrensprüfungen

Anforderungen und Qualifizierung von Schweißverfahren für metallische Werkstoffe

Die EN ISO 15614-1 legt die Anforderungen an die Qualifizierung von Schweißverfahren fest. Gegenüber der EN ISO 15614-1:2012 hat eine neue Philosophie Einzug gehalten und es wurden zwei Stufen von Verfahrensprüfungen definiert. Die Stufe 1 basiert auf dem ASME-Code, die Stufe 2 stellt den "europäischen" Weg dar. Bei Stufe 2 ist der Prüfumfang größer und die Geltungsbereiche sind eingeschränkter als bei Stufe 1.

Im Laufe dieses Seminars erarbeiten Sie gemeinsam mit den Experten des TÜV AUSTRIA, welche Auswirkungen und Notwendigkeiten dieses zweistufige System mit sich bringt. Außerdem lernen Sie, welche Herausforderungen sich damit für die Industrie ergeben.

 

Inhalte:

  • Auslegung und Interpretation der EN ISO 15614-1
  • Anforderungen der Stufe 1 und Stufe 2
  • Gegenüberstellung der daraus resultierenden Geltungsbereiche
  • Mögliche Interpretationen hinsichtlich der Anwendung Stufe 1 und 2
  • Wie geht man mit bereits vorhandenen Verfahrensprüfungen um?
  • Abschlussdiskussion

Zielgruppe: Schweißaufsichtspersonen, verantwortliches Fachpersonal/Führungspersonal aus metallverarbeitenden Betrieben, Instandsetzungs- und Instandhaltungspersonal, Planungs- und Ingenieurbüros

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Sabine Redlich, B.A., Tel: +43 (0)5 0454-8157, sabine.redlich(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
07.11.2019 Kursnr.: 19.106.024.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Ing. Johannes Salcher
€ 575,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2019
Brunn am Gebirge, 12.09.2019
TÜV AUSTRIA Aufzugstag
Wien, 27.05.2020
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at