Dieses Seminar ist ein Auffrischungskurs für zertifizierte „Produktsicherheitsbeauftragte (PSB)“ und „Produktsicherheits- und Konformitätsbeauftragte (PSCR)“.
Wir informieren Sie über aktuelle Themen und Entwicklungen hinsichtlich Produktsicherheit und -konformität, Managementprozesse und Risikomanagement sowie Rechte und Pflichten dieser Funktion im automotiven Bereich.

Inhalte:

  • Produktsicherheit und -konformität als einheitlicher Standard für die Automobilindustrie (inkl. Neuerungen hinsichtlich "Produktintegrität")
  • Managementprozesse & Risikomanagement - Neuerungen
  • Methoden und Techniken zur Fehlervermeidung - Neuerungen (FMEA Harmonisierung, etc.)
  • Rechte und Pflichten des/r Produktsicherheits- und Konformitätsbeauftragten (Aufgaben, Kompetenzen, Kenntnisse)
  • Gruppenarbeiten & Praxisbeispiele

Termine buchen

Kontakt

Sonja Glöckel

Sonja Glöckel
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8170
E: sonja.gloeckel@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>