Zum Inhalt

Um die Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter/innen garantieren zu können, sind etliche interne und externe Anforderungen zu erfüllen. Zusätzliche Herausforderungen ergeben sich durch schnelllebige Entwicklungen und Innovationen. 
Aber wie reagiert man darauf und welche Auswirkungen hat das auf die Arbeitssicherheit in der Praxis und auf das Arbeitssicherheitsmanagementsystem?

Unsere TÜV AUSTRIA Expert/innen beleuchten das Thema aus beiden Blickwinkeln und geben Tipps und Tricks aus der beruflichen Praxis. Dabei beantworten Sie unter anderem folgende Fragen:

  • Was ist die Rolle einer Arbeitssicherheitsmanagerin, eines Arbeitssicherheitsmanagers?
  • Was ist die Rolle einer Sicherheitsfachkraft?
  • Welche Schnittstellen und Synergien ergeben sich für beide Funktionen

Für Sie im Talk:

  • Ing. Julia Ettenauer | Head of Group IMS, Group Safety Officer | TÜV AUSTRIA HOLDING AG
  • Hellfried Matzik | Leiter Sicherheitstechnisches Zentrum | TÜV AUSTRIA GMBH

Wir freuen uns auf Sie! Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termine buchen

Kontakt

Lisa Schweinberger

Lisa Schweinberger
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8181
E: lisa.schweinberger@tuv.at

Firmeninterne Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>