Software Development Kurse in der TÜV AUSTRIA Akademie!

Entdecken Sie die faszinierende Welt der Python-Entwicklung! Als plattformunabhängige und vielseitige Sprache eröffnet Ihnen Python neue Horizonte in den spannendsten Bereichen, wie Webentwicklung, Data Science, Machine Learning und Skripting. Wir legen hier den Fokus auf Webentwicklung.

In unserer Ausbildung lernen Sie nicht nur Python, sondern auch die leistungsstarke Kombination mit Django und JavaScript kennen, um dynamische Webanwendungen zu entwickeln, interaktive Benutzeroberflächen zu gestalten und Ihrem Projekt eine beeindruckende Funktionalität zu verleihen.

Die Ausbildung setzt sich aus 3 Level zusammen, die einzeln oder gesamt gebucht & absolviert werden können.

Level 1 Python & Datenbanken

Sie vertiefen Ihre Python-Grundlagen aus dem Prework. Mit Hilfe der Bibliothek Flask lernen Sie, wie man einfache Webapplikationen schreibt. Um Ihre gewonnenen Kenntnisse zu erweitern, befassen Sie sich mit der Kombination aus Python und SQL, um damit Ihre erste Datenbank zu erstellen.

Modul 0: Prework
Dieses Vorbereitungsmodul bzw. die Grundlagen des Programmierens schaffen die Voraussetzung für Level 1.

  • Arbeiten mit GitHub & Repositories kennenlernen
  • Installationen von nötigen Programmen
  • Grundlagen in HTML, CSS, Phyton und Unix-Systemen
  • Auswertung der Aufgaben, Nachbesprechung und Wiederholungsmöglichkeit
  • 80% erfolgreich erledigte Aufgaben als Voraussetzung für Teilnahme an Modul 1

Modul 1: Python-Grundlagen
Basierend auf einem Projekt erstellen Sie eine Webseite mit Formulareingabe.

  • Python, Flask
  • Listen, Tuples, HTTP
  • Vorbereitung für GitHub-Repository

Modul 2: Fortgeschrittenes Python & Datenbanken
Sie lernen die Grundlagen der objektorientierten Programmierung sowie das Arbeiten mit Datenbanken und erstellen einen Instant-Messenger.

  • Python, SQL
  • Datenbankabfragen, Relationen
  • Designschema Active Record
  • Workshoptag
  • Umsetzungsaufgaben

Modul 3: Vertiefungsmodul
Sie setzen das Erlernte um, legen Ihre erste Zwischenprüfung & Zertifizierung ab und können im Anschluss Ihr Wissen mit Zusatzmaterial vertiefen.

  • Zusatzmaterialien & Möglichkeit zur Vertiefung
  • Vorbereitung auf Modul 4 Fortgeschrittenes JavaScript
  • Zwischenprüfung & Wiederholungsmöglichkeit
  • Umsetzungsprojekt

Level 2 Django & JavaScript

Jetzt lernen Sie das Framework Django kennen, mit dem Sie Webseiten erstellen werden. Um Ihre Kenntnisse hinsichtlich Webentwicklung zu erweitern, befassen Sie sich zusätzlich mit JavaScript und erstellen eine Stoppuhr-Applikation.

Modul 4: Django
Die Arbeit mit dem Framework Django ermöglicht die Verbindung von Datenbanken und Webseiten.

  • URLs, Models, Sessions, Cookies
  • Formulare, GET- und POST-Methode
  • Umsetzungsaufgaben & Probeprüfung

Modul 5: JavaScript
Sie erfahren mehr über JavaScript und befassen sich mit den wichtigsten Grundlagen für dynamische Webinhalte.

  • Funktionen, Arrays, objektorientierte Programmierung
  • DOM, Fetch, Promise, HTTP
  • Umsetzungsaufgaben & Probeprüfung

Modul 6: Vertiefungsmodul
Sie vertiefen Ihr Wissen, legen Ihre zweite Zwischenprüfung & Zertifizierung ab und bereiten das Abschlussprojekt vor.

  • Zusatzmaterialien & Möglichkeit zur Vertiefung
  • Diskussion des Abschlussprojekts
  • individuelle Betreuung der Vorbereitung zur Abschluss-Projektarbeit
  • Zwischenprüfung & Wiederholungsmöglichkeit
  • Umsetzungsprojekt (Zwischenprüfung)

Level 3 Advanced Django

Django vereinfacht die Webentwicklung mit Python. Sie erstellen Webanwendungen schneller, schreiben weniger Code und erzielen noch bessere Ergebnisse.

Ihr individuelles Praxisprojekt bringt Ihnen Erfahrung und ist die Basis für Ihr Portfolio als Backend-Entwickler/in.

Modul 7: Fortgeschrittenes Django
Der Umgang mit diesem Framework wird Ihren Programmieralltag wesentlich erleichtern.

  • Templates, Formulare, generische Views
  • Benutzerverwaltung, Testen
  • Umsetzungsaufgaben & Probeprüfung
  • Zusatzmaterial React Router

Individuelle Projektarbeit
Der Gedanke an die individuelle Abschlussarbeit begleitet Sie schon seit Level 2. Jetzt wird sie konkretisiert und umgesetzt.
Ein von Ihnen gewähltes Thema, das für Sie und auch für Ihr Unternehmen einen Gewinn darstellt, wird in 3-6 Wochen ausgearbeitet. Die Kriterien dazu werden in Modul 6 besprochen.

Auch in dieser Phase sind der Austausch mit anderen in der Gruppe, die Tutorials und die individuelle Begleitung durch Trainer/innen wichtige Elemente.
Das Projekt wird präsentiert, diskutiert und stellt das Herzstück für Ihren Kursabschluss bzw. den Prüfungstag für die Zertifizierung dar.

 

Ein Quereinstieg in Level 2 oder 3 ist durch das Einreichen geeigneter Vorerfahrung möglich.

Bei gleichzeitiger Buchung der gesamten Ausbildungen kommen Sie in den Genuss eines Preisvorteils gegenüber der separaten Buchung.

Im Rahmen von Level 1 & 2 findet am Ende jeweils eine schriftliche Zertifizierungsprüfung statt, die Ihnen nach Absolvierung den Zugang zum nachfolgenden Level ermöglicht. Innerhalb des Level 3 setzen Sie ein eigenes Projekt um, das Sie an einem abschließenden Prüfungstag präsentieren, um das Gesamtzertifikat Python Developer/in TÜV® zu erhalten

Sie können zwischen berufsbegleitender oder intensiver Bootcamp-Variante wählen.

Zum Level 1 Python & Datenbanken

Zum Level 2 Django & JavaScript

Zum Level 3 Advanced Django

Termine buchen

Kontakt

Patrick Mohr

Patrick Mohr
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8163
E: patrick.mohr@tuv.at

Kursfakten

Online-Kurs oder E-Learning-ProgrammAbschluss mit Zertifikat

Unterrichtseinheiten: 493

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: PC-Grundkenntnisse. Technische Voraussetzungen: min. Windows 7, Intel i5/Amd A10 Prozessor, min. 8 GB RAM, 10 GB freier Speicherplatz, 10 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der ipcenter.at GmbH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung erhalten Sie ein TÜV AUSTRIA Personen-Zertifikat.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>