Die Technische Dokumentation zählt zu den Kernstücken der produktbezogenen Dokumentation. Das Modul führt in die diesbezüglichen regulativen Anforderungen ein und stellt die wichtigsten harmonisierten Normen vor.

Inhalte:

  • Aufbau der Technischen Dokumentation
  • Grundlegende Anforderungen der EG-Richtlinien
  • Querschnitt durch die wichtigsten harmonisierten Normen
  • Prüfung elektr. Aspekte (EN 60601-1)
  • Prüfung der Biokompatibilität (EN ISO 10993)
  • Gebrauchsanweisung & Kennzeichnung
  • Praktische Beispiele & Workshop

Termine buchen

Kontakt

Claudia Pasztory

Claudia Pasztory
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8134
E: claudia.pasztory@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Webinaren den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>