Kursprogramm > Qualität > Qualitätsmanagement
zurück»

Fachspezifische Seminare

TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2017

Meet the experts - TÜV AUSTRIA Expertentag

Miteinander auf dem Weg der Qualität. Am TÜV AUSTRIA Qualitätstag 2017 begleiten wir Sie auf diesem Weg.

Unsere Top-Referenten erzählen von ihrem Praxisalltag und ihren Erfahrungen. Es werden Ein- und Ausblicke zu aktuellen Themen aus der Welt der Normen gewährt und neue Impulse gesetzt.

Diskussionen auf Augenhöhe und Expert/innen zum Anfassen ermöglichen es am TÜV AUSTRIA Qualitätstag mit Gleichgesinnten Anforderungen und Know-how auszutauschen. Treffen Sie Ihre Netzwerkpartner am 19.10.2017 im Tagungszentrum Schloss Schönbrunn.

 

Programm:

Normen.Gesetze.Standards.Updates:

  • Normenfahrplan: Ihr Überblick über bevorstehende neue Normen, Fristen und Übergangszeiten.
  • ISO 45001: Ausblick-Einblick-Überblick
  • Datenschutz & Qualitätsmanagement: Neues zur EU-Datenschutz-Grundverordnung, Anforderungen für Unternehmen und Managementsysteme

ISO 9001:2015 & Co.

  • Podiumsdiskussion 2 Jahre ISO 9001:2015: Erfahrungen aus internen und externen Audits
  • Risiko-Kontext-Wissen: Tipps aus der Praxis

Kommunikation.Kultur.Menschen

  • Key Note: Andersdenken - der Blick über den Tellerrand
  • Was unter dem Eisberg liegt:
    Ganzheitliche Kommunikation von HSEQ Anforderungen im Unternehmen
  • Hallo Vehler! 
    Konstruktiv mit Fehlern umgehen

Auszug Referenten:

  • Key Note: Hannes Treichl | Autor, Internationaler Top-Speaker
  • Mag. (FH) Birgit Iraschko | IPNA Unternehmensentwicklung GmbH
  • Mag. Dr. Stefan Hackel | Vivatis Holding AG
  • Nicolas Nagel | TÜV TRUST IT, TÜV AUSTRIA
  • OSR Ing. Dr. Karin Büchl-Krammerstätter | Magistrat der Stadt Wien (MA 22)
  • Philipp Bodzenta | The Coca-Cola Company
  • Ing. Alexander Ladich | TÜV AUSTRIA HOLDING AG
  • Ing. Anton Traussnig | TÜV AUSTRIA CERT GMBH
  • Roland Müller, MSc | TÜV AUSTRIA CERT GMBH
  • u.w.

Zielgruppe: Qualitätsverantwortliche, Geschäftsführer/innen, Führungskräfte, Vertreter der Wirtschaft und Wissenschaft sowie alle Mitarbeiter/innen, Interessenten, Berater/innen, Auditor/innen und Zertifizierer, die für Strategieentscheidungen bzw. die Einführung, Aufrechterhaltung und Verbesserung von Managementsystemen in ihrem Unternehmen oder am Markt verantwortlich sind.

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Begrüßungskaffee, Mittagsbuffet sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Nigar Coskuner, Tel: +43 5 0454 8175, Fax: +43 5 0454 8145, nigar.coskuner(at)tuv(dot)at
Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
19.10.2017 W Kursnr.: 17.108.027.01
Zeit: 09:00-17:00
Ort: Schloß Schönbrunn Tagungszentrum,
Grünbergstraße, Eingang Meidlinger Tor
1130 Wien

ReferentInnen anzeigen
Mag. Philipp Bodzenta
Hannes Treichl
Nicolas Nagel
Ing. Alexander Ladich
Mag. (FH) Birgit Iraschko
Roland Müller, MSc
Ing. Dr. Karin Büchl-Krammerstätter
Thomas Rochowansky, MBA
Ing. Anton Traussnig
Mag. Dr. Stefan Hackel
€ 330,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Biersymposium 2018
Obertrum am See, 07.06.2018
Aktuelles
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at