Der Medizinprodukte-Tag ist DIE Plattform für den Informations-und Erfahrungsaustausch zwischen Herstellern, Beratern, Betreibern und Anwendern von Medizinprodukten und bietet Ihnen fachliche Weiterbildung, Neuerungen sowie praktischen Nutzen.

Diese Veranstaltung wird für zertifizierte Medizinprodukteberater/innen und für zertifizierte Quality & Regulatory Affairs Manager/innen für Medizinprodukte für die Re-Zertifizierung anerkannt.

Wir arbeiten derzeit an dem Programm für den 14. TÜV AUSTRIA Medizinprodukte-Tag am 24.06.2021, der dieses Jahr interaktiv und online stattfinden wird.

Referentinnen und Referenten der folgenden Unternehmen werden von Ihren Erfahrungen mit der neuen EU Verordnung für Medizinprodukte und den damit verbundenen Herausforderungen vortragen:

  • BASG
  • BM für LV
  • Croma Pharma GmbH
  • MED-EL
  • mdc (medical device certification)
  • Salin - Consulting
  • TÜV AUSTRIA Services

Termine buchen

Kontakt

Claudia Pasztory

Claudia Pasztory
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8134
E: claudia.pasztory@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: Keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>