Hier sind die Mitarbeiter/innen gefragt, das innere Commitment zu finden, ihre ISR zu aktivieren und damit bestmöglich den Change Prozess mitzugestalten. Management of Change als Hol- und Bringschuld ist ein relevanter Faktor. In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihr persönliches Management of Change steuern und finden Unterstützung für Ihren Weg durch den Change Prozess.

 

Inhalte:

  • Corporate Social Responsibility und Individual Social Responsibility
  • Ziele, Nicht-Ziele, Nutzen, Nicht-Nutzen der betrieblichen Veränderungskultur
  • Meine Rolle und Ziele als Mitarbeiter/in im Change Prozess
  • Management of Change: Leitfaden zur persönlichen erfolgreichen Navigation durch Veränderung und Transformation

Termine buchen

Kontakt

Bernhard Maitz

Bernhard Maitz
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8139
E: bernhard.maitz@tuv.at

Kursfakten

PräsenzkursKurs für Rezertifizierung

Unterrichtseinheiten: 16

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>