Die Wissensvermittlung im digitalen Raum hält ihre eigenen Herausforderungen bereit. Da ist es gut, den richtigen Methoden- und Handwerkskoffer bereit zu halten. In dieser Ausbildung erfahren Sie, wie Sie komplexe Wissensinhalte zielgruppengerecht vermitteln können und wie "gehirngerechtes" Lehren und Lernen im digitalen Raum funktioniert.

Inhalte:

  • Präsentation & Stimme
  • Präsentation im digitalen Raum: Inhalte, Sprache, Stimme
  • Der erste Eindruck als Online-Trainer/in
  • Methodik & Didaktik im digitalen Raum:
  • Lerntypen & Personencharakteristika
  • Der Lehr- und Lernprozess, Gehirngerechtes Lehren & Sprechen im digitalen Raum
  • Das richtige Lernformat erkennen und planen
  • Der richtige Methoden-Mix
  • Beziehungsaufbau & Beziehungsarbeit im Online-Training
  • Pädagogik
  • Grundlagen der Pädagogik für Trainer/innen in der Erwachsenenbildung
  • Lernarchitektur, Lehr- und Lernprozesse, Lerntypen
  • Erfolgskontrolle

Termine buchen

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 44

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur (Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen) inkludiert. Nicht inkludiert ist die Prüfungs- und Zertifikatsgebühr.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>