Praxishandbuch Elektromobilität

Praxishandbuch Elektromobilität Neu

Kompendium zur OVE-Richtlinie R 19

Das Praxishandbuch spannt den Bogen von den rechtlichen Grundlagen über wesentliche Bauteile und Komponenten von Elektrofahrzeugen bis hin zu unterschiedlichen Hybridsystemen und Ladeverfahren – jeweils mit besonderem Fokus auf die Sichtweise und Notwendigkeiten von Kfz-Werkstätten, Blaulichtorganisationen und Abschleppdiensten.

Auch als E-Book für Kindle/Kindle-App

weiterlesen
€ 49,90 (zzgl. 10,00 % USt € 4,99)
0,00
Leseprobe

Elektromobilität wird künftig eine noch größere Rolle spielen. Die Automobilindustrie bietet schon heute eine Reihe an Hybrid- und rein elektrischen Fahrzeugen an und entwickelt sich ständig weiter. Der Beitrag von E-Mobilität zu Klimaschutz und Effizienz ist messbar.

Die vorliegende Publikation ist eine Neuerscheinung und widmet sich dem Thema der automobilen Zukunft im Kontext von Klimaschutz, Energieeffizienz und CO2-Zielen. Das Praxishandbuch Elektromobilität spannt den Bogen von den rechtlichen Grundlagen über wesentliche Bauteile und Komponenten von Elektrofahrzeugen bis hin zu unterschiedlichen Hybridsystemen und Ladeverfahren – jeweils mit besonderem Fokus auf die Sichtweise und Notwendigkeiten von KFZ-Werkstätten, Blaulichtorganisationen und Abschleppdiensten.

Inhalt

   •   Rechtliche Grundsätze
   •   Elektrotechnische Grundlagen
   •   Passive und aktive Bauteile
   •   Gefahren des elektrischen Stromes
   •   Mögliche Fehler und Schutzeinrichtungen
   •   Antriebskonzepte in der E-Mobilität
   •   Energiespeicher
   •   Ladegeräte im Fahrzeug
   •   Gefährdungen bei HV-Systemen
   •   Anforderungen an KFZ-Werkstätten, Pannendienste
       und Blaulichtorganisationen
   •   u. v. m.

Dipl.-Ing. Oliver Hrazdera
beschäftigt sich seit 30 Jahren mit Elektrik, Elektronik und Software mit Fokus auf Anwendungen im automotiven und maritimen Bereich. Er studierte Elektrik-Elektronik an der TU Graz und Internationales Projektmanagement an der WU Graz. Sein beruflicher Werdegang führte ihn von CNH über Rosenbauer International zu AKKA Austria. Als Leiter und Entwickler im Bereich Elektrik-Elektronik realisierte er im Zuge seiner beruflichen Tätigkeit rund 15 Patente. Er ist Mitglied der TÜV AUSTRIA Ingenieur-Zertifizierungskommission, gerichtlich beeideter Sachverständiger und Gründer des Elektrotechnikunternehmens OH Elektrik-Elektronik-Consulting..


Vorwort
Ing. Mag. Christian Rötzer
Geschäftsführer, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH
F. Peter Mitterbauer
Vorstandsvorsitzender, Miba AGrund 15 Patente. Er ist Mitglied der TÜV AUSTRIA Ingenieur-Zertifizierungskommission, gerichtlich beeideter Sachverständiger und Gründer des Elektrotechnikunternehmens OH Elektrik-Elektronik-Consulting.

   •   Werkstätten
   •   Ausbildungsstätten
   •   Hersteller
   •   Blaulichtorganisationen
   •   Abschleppdienste
   •   Behörden
   •   Nutzer der E-Mobilität

Praxishandbuch Elektromobilität
Kompendium zur OVE-Richtlinie R 19
1. Auflage 2019
Format: 16 × 22,5 cm, 196 Seiten, ISBN: 978-3-903255-10-4
Preis: € 49,90 (zzgl. USt und Versand)

Lieferungen innerhalb Österreichs: 1-3 Werktage
Lieferungen innerhalb der EU: 5-7 Werktage
Versandkosten: € 4,- (inkl. USt) pro Bestellung

Kontakt

Mag. Florian Kragolnik
Fachverlag Organisation & Verkauf

T: +43 (0)5 0454-8177
E: verlag@tuv.at

Das könnte Sie interessieren

Expertentage