Kursprogramm > Umwelt > Umwelt
zurück»

Weiterbildung

Neuerungen im Umweltrecht

Aktuelle Entwicklungen und betriebliche Auswirkungen

Österreichische Unternehmen unterliegen einer Vielzahl von Gesetzen im Umweltbereich (z.B. Abfallrecht, Wasserrecht, Luftreinhaltegesetz, Gewerbeordnung, Chemikaliengesetz etc.). Durch gesetzliche Novellen kommt es jedes Jahr zu geänderten betrieblichen Anforderungen. Zusätzlich sind diverse Meldepflichten zu beachten. Im Seminar erfahren Sie, welche Neuerungen bei den gesetzlichen Pflichten im Umweltbereich für Ihr Unternehmen relevant sind.

Gesetzliche Neuerungen:

  • Das neue Betriebsanlagenrecht der Gewerbeordnung
  • AWG-Novelle und neuer Bundesabfallwirtschaftsplan
  • Neuerungen im Wasserrecht (Nationaler Gewässerbewirtschaftungsplan)
  • Die UVP-G-Novelle 2016
  • Wichtige rechtliche Neuerungen in den Bundesländern (Naturschutz usw.)
  • Wie sind Unternehmen von diesen gesetzlichen Neuerungen betroffen?
  • Verantwortlichkeit von betrieblichen Beauftragten
  • Rechtssicherheit

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Denise Hubmer, B.Sc., Tel: +43 (0)5 0454-8129, denise.hubmer(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
28.10.2019 Kursnr.: 19.112.048.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Wiener Bundesstraße 8
4060 Leonding

€ 595,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at