Kursprogramm > Technik > Medizintechnik & Pharma

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Quality & Regulatory Affairs Manager/in für Medizinprodukte

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, die Ausbildung zum/r zertifizierten Quality & Regulatory Affairs Manager/in mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Quality & Regulatory Affairs Manager/in für Medizinprodukte

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Notbeleuchtung - Sicherheitsbeleuchtung

in baulichen Anlagen für Menschenansammlungen, Krankenhäuser, Arbeitsstätten

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Grundausbildung

Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Human- und Zahnmedizin

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

Unterrichtseinheiten: 25

Details & Termine

Weiterbildung

Upgrade zum/zur Qualitäts-Auditor/in für Medizinprodukte

ISO 13485 - 1st and 2nd Party Auditor/in für Medizinproduktehersteller

Unterrichtseinheiten: 16

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Fachspezifische Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Human- und Zahnmedizin: Röntgendiagnostik

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

Unterrichtseinheiten: 16

Details & Termine

Grundausbildung

Grundwissen zur Guten Herstellungspraxis (GMP)

Unterrichtseinheiten: 16

In diesem Seminar lernen Sie Aufbau und Zusammenhänge für ein GMP-konformes Handeln aus technischer Sicht.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Das österreichische Medizinproduktegesetz und seine Verordnungen

Beschaffung, Anwendung, Instandhaltung und Prüfung von Medizinprodukten

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Grundausbildung

Lehrgang zum/r zertifizierten Medizinprodukteberater/in

Unterrichtseinheiten: 24

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Medizinprodukteberater/in

Details & Termine

Grundausbildung

Hygiene und Mikrobiologie - was Sie wissen müssen

Unter Mikrobiologie versteht man die Lehre der für das Auge nicht mehr sichtbaren Organismen.

Unterrichtseinheiten: 8

Ein entsprechendes Hygienekonzept ist (über-)lebenswichtig. Dies betrifft vor allem das Thema Reinigung. Jedes Hygienemanagement steht und fällt mit der Qualität der Durchführung von Hygienemaßnahmen.

Details & Termine

Weiterbildung

Auffrischungskurs für Laserschutzbeauftragte

in Kooperation mit Seibersdorf Labor Gmbh Seibersdorf Academy

Unterrichtseinheiten: 6

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Die neuen EU-Verordnungen für Medizinprodukte

Der Markt für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika wird neu geregelt

Unterrichtseinheiten: 8

Zwei neue EU-Verordnungen für Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika sind derzeit in den europäischen Institutionen in Vorbereitung und werden in Kürze beschlossen. Diese sollen die momentan geltenden Regelungen ersetzen und werden auch das Medizinproduktegesetz wesentlich verändern. Dieses Spezialseminar informiert Sie über die bevorstehenden Änderungen.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Die österreichische Medizinprodukte-Betreiber-Verordnung

Errichten, Betreiben, Anwenden und Instandhalten von Medizinprodukten in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Medizinprodukteberater/in

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, den Lehrgang zum/r zertifizierten Medizinprodukteberater/in mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Lehrgang zum/r zertifizierten Medizinprodukteberater/in

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Wiederholungsprüfungen und Prüfung nach Instandsetzung von medizinischen elektrischen Geräten

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Der/Die Technische Sicherheitsbeauftragte in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Aufgaben, Rechte und Pflichten

Unterrichtseinheiten: 30

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r Laserschutzbeauftragten für medizinische Anwendungen

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

Unterrichtseinheiten: 16

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Rohrleitungssysteme für medizinische Gase in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Anforderungen aus EN ISO 7396 und RL 93/42/EWG

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Die neue EN ISO 13485:2016

Unterrichtseinheiten: 8

Die Kommentare zum zweiten Entwurf der EN ISO 13485:2016 liegen bereits vor. Eine Publikation und Inkrafttreten in der ersten Jahreshälfte 2016 wird von Fachleuten als realistisch eingeschätzt. Wir informieren Sie über die bevorstehenden Neuerungen.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Planung, Errichtung und Prüfung von Starkstromanlagen in Krankenhäusern

ÖVE-EN 7/1991, ÖVE-EN 7a/1994, ÖVE/ÖNORM E 8007

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Fachspezifische Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftraten Human- und Zahnmedizin: Offene radioaktive Stoffe

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

Unterrichtseinheiten: 16

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

CE-Kennzeichung von Medizinprodukten

Einführung in die regulativen Anforderungen für Medizinprodukte

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Quality & Regulatory Affairs Manager/in für Medizinprodukte

Unterrichtseinheiten: 48

Regulatorische Vorschriften bei Entwicklung, Herstellung, Markteinführung und -überwachung von Medizinprodukten

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Quality & Regulatory Affairs Manager/in für Medizinprodukte

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Qualitätsmanagement für Medizinprodukte

Anforderungen an Qualitätsmanagementsysteme für Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von MP nach EN ISO 13485 und ISO TR 14969

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Risikomanagement für Medizinprodukte

Regulative Anforderungen und Methoden

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Technische Dokumentation & Grundlegende Anforderungen

Grundlagen für die Erfüllung der regulativen Anforderungen

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Klinische Bewertung & Medizinprodukte Vigilanz

Leistungsfähigkeit von Medizinprodukten - Anforderungen bei der Erstbewertung und bei Marktproblemen

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Einführung in das internationale Patent- und Markenrecht & internationale Zulassung von Medizinprodukten

Fundierte Grundlagen für die internationale Zulassung von Medizinprodukten und den Schutz durch Patente

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Beschaffung und Inbetriebnahme regulatorisch konformer Medizinprodukte im Gesundheitswesen

Unterrichtseinheiten: 8

Das Seminar unterstützt Beschaffer und Einkäufer im Gesundheitswesen beim regelkonformen Einkauf und bei der Inbetriebnahme und gibt nützliche Tipps beim Umgang mit Störungen.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Software als Medizinprodukt

Sicherheit und Verfügbarkeit medizinischer Dienste und Daten

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Grundausbildung

Lehrgang zum/r zertifizierten Risikomanager/in für medizinische IT-Netzwerke

Unterrichtseinheiten: 24

EN 80001-1:2011 - die Anwendung des Risikomanagements für IT-Netzwerke, die Medizinprodukte beinhalten.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Risikomanager/in für medizinische IT-Netzwerke

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Medizinprodukte-Tag

Branchentreff und Upgrade für zertifizierte Medizinprodukteberater/innen und für zertifizierte Quality & Regulatory Affairs Manager/innen

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Risikomanager/in für medizinische IT-Netzwerke

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, den Lehrgang zum/r zertifizierten Risikomanager/in für medizinische IT-Netzwerke mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Lehrgang zum/r zertifizierten Risikomanager/in für medizinische IT-Netzwerke

Details & Termine

TÜV Expertentage
Medizinprodukte-Tag
Wien, 22.06.2017
TÜV AUSTRIA Aufzugstag
Wien, 26.04.2017
Aktuelles
Endlich ist 'Mehr drin': Das neue Kursprogramm 2017 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2017 Hier ist mehr drin für Sie: Mehr Praxisnähe, mehr Wissen, mehr Erfahrung, mehr Qualitätsnachweise, bessere Aufstiegschancen. Und für Ihr Unternehmen: Mehr Vorteile im Wettbewerb!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 1100 Wien, Gutheil-Schoder-Gasse 7a, Tel +43 (0)1 617 52 50-0, Fax: +43 (0)1 617 52 50-8145,akademie(at)tuv(dot)at