Der TÜV AUSTRIA Lebensmittelsicherheitstag informiert Sie über Neuigkeiten in den Bereichen Lebensmittelsicherheit und Hygienemanagement mit Beispielen aus der Praxis und der Möglichkeit zum persönlichen Erfahrungsaustausch.

Die Veranstaltung findet vor Ort bzw. online statt. Sie können sich aussuchen, ob Sie mit Kolleg/innen netzwerken oder sich lieber ohne Anfahrtszeit online zuschalten möchten - wir bieten Ihnen in beiden Fällen einen sicher.guten Tag in bester TÜV AUSTRIA-Qualität.

Programmvorschau:

  • Rezyklierter Kunststoff im Kontakt mit Lebensmitteln - die neue EU-Verordnung dazu
    DI Johanna Foisner | Foisner4FCM
  • Supply Chain Legislation – Was kommt auf die Lebensmittelbranche durch die neuen Sorgfaltspflichten entlang der Wertschöpfungskette zu?
    Dr. Bernhard Müller & Dr. Christian Richter-Schöller | DORDA Rechtsanwälte
  • Grüner Wasserstoff für Logistik und Produktion im Lebensmittelhandel
    DI Wolfgang Madl | MPREIS Warenvertriebs GmbH
  • IFS Foodv8 – News
    DI Christof Schwaiger | LVA GmbH
  • SDGs, Nachhaltigkeitskennzeichnung, Green Claims – ein update
    Mag. Andreas Kadi MBA  | sra Consulting

Das Programm wird laufend ergänzt, Änderungen vorbehalten.

Termine buchen

Kontakt

Alexandra Bittner

Alexandra Bittner
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8158
E: alexandra.bittner@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Online-Tagungsunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzteilnahme beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Teilnahme den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Tagungsunterlagen. Bei Bedarf buchen Sie Ihre Übernachtung bitte direkt im Hotel Ihrer Wahl.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>