Kursprogramm

Fachspezifische Seminare

Fachspezifische Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Human- und Zahnmedizin: Röntgendiagnostik

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten bzw. zur weiteren mit dem Strahlenschutz betrauten Person gemäß § 41 AllgStrSchV.

Inhalte:

  • Röntgeneinrichtungen für Diagnostik
  • Umschlossene radioaktive Stoffe in der Diagnostik
  • Strahlenexposition von Arzt und sonstigen Personen, insbesondere Patienten, bei den verschiedenen Untersuchungsverfahren, Ermittlung der Strahlenexposition
  • Schutzmaßnahmen bei diagnostischen Anwendungen, Schutz des Patienten
  • Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Übungen: Schutzmaßnahmen beim Betrieb von Röntgeneinrichtungen für Diagnostik

Zielgruppe: Personen, die die Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Zahn- und Humanmedizin besucht haben und die die Tätigkeit des/der Strahlenschutzbeauftragten für Röntgendiagnostik wahrnehmen sollen bzw. weitere mit dem Strahlenschutz betraute Personen für Röntgendiagnostik.

Zugangsvoraussetzungen: Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Zahn- und Humanmedizin sowie einschlägige Berufsausbildung bzw. -erfahrung gemäß AllgStrSchV.

Unterrichtseinheiten: 16

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Personendosimetrie, Prüfungsgebühr, Ausstellung des Zeugnisses sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert. Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.

Kursabschluss: Nach erfolgreich absolvierter Prüfung Zeugnis der Seibersdorf Academy.

Ansprechpartner/in: Tanja Jovanovic, Tel: 01/6175250-8134, Fax: 01/6175250-8145, tanja.jovanovic(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
28.09.-
29.09.2017
Kursnr.: 17.420.011.03
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 550,00 Jetzt buchen
14.12.-
15.12.2017
Kursnr.: 17.420.011.04
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 550,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Aktuelles
Der Tag der Weiterbildung in der TÜV AUSTRIA-OMV Akademie Weinviertel Werner Gruber überraschte die Lehrlinge mit explosiven Experimenten!
NEU: Durchschreibblock Freigabeschein brandgefährliche Tätigkeiten Dokumentation für Brandschutzbeauftragte, Rechtssicherheit für Unternehmen. Jetzt bestellen im Fachverlag!
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 1100 Wien, Gutheil-Schoder-Gasse 7a, Tel +43 (0)1 617 52 50-0, Fax: +43 (0)1 617 52 50-8145,akademie(at)tuv(dot)at