Kursprogramm

Fachspezifische Seminare

Fachspezifische Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik: Umschlossene radioaktive Stoffe und Industrieröntgenanlagen

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

TÜV AUSTRIA AKADEMIEAusbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten bzw. zur weiteren mit dem Strahlenschutz betrauten Person gemäß § 42 AllgStrSchV.

Inhalte:

  • Einrichtungen zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung / Materialanalyse
  • Messeinrichtungen für Dicke, Dichte und Flächengewicht
  • Füllstandsanzeiger
  • Elektronenstrahl-Schweißgeräte und -Verdampfer
  • Sonstige Strahlenquellen
  • Strahlenexposition von Personen
  • Schutzmaßnahmen
  • Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Übungen: Schutzmaßnahmen beim Betrieb von Strahleneinrichtungen und beim Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen, Qualitätskontrolle

Zielgruppe: Personen, die die Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik besucht haben und die die Tätigkeit des/der Strahlenschutzbeauftragten für umschlossene radioaktive Stoffe und Röntgenanlagen wahrnehmen sollen bzw. weitere mit dem Strahlenschutz betraute Personen für umschlossene radioaktive Stoffe und Röntgenanlagen.

Zugangsvoraussetzungen: Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik sowie einschlägige Berufsausbildung bzw. -erfahrung gemäß AllgStrSchV.

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 15

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Personendosimetrie, Prüfungsgebühr, Ausstellung des Zeugnisses sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert. Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.

Kursabschluss: Nach erfolgreich absolvierter Prüfung Zeugnis der Seibersdorf Academy.

Ansprechpartner/in: Claudia Pasztory, Tel: +43 664 60454 8134, Tel: +43 (0)5 0454-8134, claudia.pasztory(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
23.01.-
24.01.2019
Kursnr.: 19.420.002.01
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
06.03.-
07.03.2019
Kursnr.: 19.420.002.02
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
08.05.-
09.05.2019
Kursnr.: 19.420.002.03
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
26.06.-
27.06.2019
Kursnr.: 19.420.002.04
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
11.09.-
12.09.2019
Kursnr.: 19.420.002.05
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
23.10.-
24.10.2019
Kursnr.: 19.420.002.06
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
27.11.-
28.11.2019
Kursnr.: 19.420.002.07
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Brandschutztag 2019
Vösendorf, 21.03.2019
Aktuelles
Jetzt im Fachverlag: Informationspflichtige Gesetze 2019 Mit der aktuellen Gesetzessammlung erfüllen Sie die Informationspflicht als Arbeitgeber/in! - Jetzt bestellen!
Normenrevision ISO 22000:2018: Sicher(er)e Lebensmittel Die neue ISO 22000:2018 wurde im Juni dieses Jahres veröffentlicht. Ihr oberstes Ziel ist es, die Sicherheit von Lebensmitteln zu gewährleisten und diese im Unternehmen zu verankern. Wir haben dazu einen Experten befragt.
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at