Kursprogramm > Sicherheit > Strahlen- & Laserschutz
zurück»

Weiterbildung

Auffrischungskurs für Laserschutzbeauftragte

in Kooperation mit Seibersdorf Labor Gmbh Seibersdorf Academy

TÜV AUSTRIA AKADEMIEDurch die VOPST 2010 hat sich die gesetzliche Rahmenbedingung für die Lasersicherheit geändert. Die Bewertung am Arbeitsplatz hat durch fachkundige Personen zu erfolgen. Eine Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten bzw. der Auffrischungskurs dient dazu, diese Fachkunde zu erlangen.

Inhalte:

  • Überblick über Gefahren, Prinzip der Grenzwerte, Laser Klassen
  • Neue gesetzliche Anforderungen: VOPST 2010
  • Maßnahmen für Klasse 3R Laser
  • Normen EN 207 und EN 208 für Laser-Schutzbrillen

Zielgruppe: Laserschutzbeauftragte im medizinischen oder technischen Anwendungsbereich, deren Ausbildung mehrere Jahre zurück liegt.

Zugangsvoraussetzungen: Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten oder äquivalente Erfahrung

Unterrichtseinheiten: 6

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert. Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der Seibersdorf Academy

Ansprechpartner/in: Claudia Pasztory, Tel: +43 664 60454 8134, Tel: +43 (0)5 0454-8134, claudia.pasztory(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
27.03.2019 Kursnr.: 19.420.027.01
Zeit: 08:30-13:00
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 260,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Lebensmittelsicherheitstag 2019
Brunn am Gebirge, 06.06.2019
TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2019
Brunn am Gebirge, 12.09.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at