Kursprogramm > Sicherheit > Arbeitssicherheit & Sicherheitstechnik
zurück»

Weiterbildung

Weitere Infos zur Personenzertifizierung

Upgrade zum/r zertifizierten Auditor/in nach ISO 19011 & ISO 17021 - Lead Auditor TÜV®

für interne & externe Qualitäts-, Umwelt- & Sicherheits-Auditor/innen

Fortbildung für interne Auditor/innen zur Durchführung externer Audits nach ISO 17021 und ISO 19011 (Lead Auditor).
In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Kompetenzen als Lead Auditor/in nach den Normforderungen der ISO 19011 und ISO 17021. Sie erwerben Sicherheit beim Planen und Durchführen anspruchsvoller und nutzbringender Audits sowie bei der Leitung von Audit-Teams.
Sie vertiefen Ihre Erfahrung im Auditieren und diskutieren spezielle Problemstellungen.

Inhalte:

  • Qualifikationsanforderungen an Auditor/innen & Lead-Auditor/innen gemäß ISO 19011
  • Management eines Audit-Programms nach ISO 19011
  • Vorgaben für Zertifizierungsaudits nach ISO 17021
  • Vertiefte Praxis beim Auditieren gesamter Prozessvereinbarungen
  • Sachliches Aufzeigen von wahrgenommenen Abweichungen
  • Grundlagen des Verhandelns
  • Sachlich und verhandlungstechnisch fundierter Umgang mit Zertifizierungsauditor/innen, Lieferanten & Kunden
  • Eindeutige Formulierung von festgestellten Mängeln im Abschlussgespräch
  • Wertschätzende und lösungsorientierte Kommunikation
  • Unterstützung der Auditpartner beim Erkennen von zielführenden Korrekturmaßnahmen

Seminartipps:

Upgrade zum/r Lieferantenauditor/in

Upgrade zum/r Qualitätsauditor/in nach IATF 16949:2016

Zielgruppe: Interne Qualitäts-, Umwelt- & Sicherheits-Auditor/innen sowie HSEQ-Beauftragte & -Manager/innen mit Auditor/innen-Grundausbildung zur Vertiefung Ihrer Qualifikation bzw. um die Berechtigung zur Durchführung externer Audits zur erlangen.

Zugangsvoraussetzungen: 1) Auditor/innen-Grundausbildung im Bereich Qualitäts- bzw. Umwelt- oder Sicherheitsmanagement der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH oder vergleichbare Ausbildung mit Normenkenntnis der ISO 9001 bzw. ISO 14001/EMAS oder OHSAS 18001/ISO 45001. 2) Nachweis einer regelmäßigen Auditpraxis (Durchführung von mind. 3 Audits).

DownloadInfofolder

DownloadQVB-TAC-QA19011-001-ZertProgramm_kurz_Rev04.pdf

Unterrichtseinheiten: 24

Preis: zzgl. EUR 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr; zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate zzgl. Euro 45,- zzgl. 20% USt.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Die Zertifizierungsprüfung findet am letzten Seminartag vor Seminarende statt. Weitere Details zur Prüfung entnehmen Sie bitte dem Zertifizierungsprogramm.

Ansprechpartner/in: Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
04.12.-
06.12.2019
Kursnr.: 19.108.010.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Mag. (FH) Birgit Iraschko
€ 1.290,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 24.10.2019
TÜV AUSTRIA Lebensmittelsicherheitstag 2019
Brunn am Gebirge, 06.06.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at