Kursprogramm > Qualität > Management & Persönlichkeit

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Projektmanager/in

Unterrichtseinheiten: 8

Die TÜV AUSTRIA CERT GMBH ist eine international tätige Zertifizierungsstelle für Personen-, Produkt- und Systemzertifizierung. Diverse Akkreditierungen, behördliche Ermächtigungen und gewerberechtliche Befugnisse sind die Grundlage für weltweit anerkannte Zertifikate.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Projektmanager/in

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Produktmanager/in

Für die Zukunft Ihrer Produkte!

Unterrichtseinheiten: 40

Produkte, also Waren und Dienstleistungen, sind der Kern jeder Marktwirtschaft und jedes gesunden Unternehmens. Wer die Welt seiner Angebote versteht, kann diese erfolgreich auf den Markt bringen. Optimales Produktmanagement heißt, Angebote gekonnt und zielgerichtet "ins Leben" zu rufen und durchgehend zu begleiten.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Produktmanager/in

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Produktmanagement für Techniker/innen

Methoden & Instrumente

Unterrichtseinheiten: 24

Fach- und Führungskräfte sind laufend damit befasst, Entscheidungen zu treffen. Oft treffen diese auch direkt den Unternehmenskern, also die Produkte (Waren und Dienstleistungen) des Betriebs. In diesen Fällen ist es ratsam, die Grundlagen optimierten Produktmanagements zu kennen. Die damit verbundenen Methoden und Instrumente geben einen guten Leitfaden für Entscheidungen und Prognosen in der Praxis.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Prüfpflichten und -fristen

Sicherheit in Sachen Technik, Recht und Person

Unterrichtseinheiten: 8

Prüfpflichten und -fristen dienen zur Erhaltung der technischen und in weiterer Folge der unternehmerischen und persönlichen Sicherheit. Den Überblick über alle Vorgaben zu behalten ist nur schwer möglich:
W
er kann - soll - muss prüfen?
W
as kann - soll - muss geprüft werden?
Wann kann - soll - muss geprüft werden?

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Compliance Beauftragten

Normen- & Rechtskonformität

Unterrichtseinheiten: 24

Sicherstellung der "Compliance" bedeutet die umfassende Einhaltung von gesetzlichen, normativen und Kundenanforderungen in den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Qualität. Und damit die Vermeidung von Regelverstößen. Die ISO 19600:2014 "Compliance management systems - Guidelines" normiert Empfehlungen für die Einrichtung und Implementierung von Compliance Management Systemen.

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in

Normen- & Rechtskonformität

Unterrichtseinheiten: 40

Sicherstellung der "Compliance" bedeutet die umfassende Einhaltung von gesetzlichen, normativen und Kundenanforderungen in den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Qualität. Und damit die Vermeidung von Regelverstößen. Die ISO 19600:2014 "Compliance management systems - Guidelines" normiert Empfehlungen für die Einrichtung und Implementierung von Compliance Management Systemen.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Leitende Angestellte: Verantwortung & Haftung für Technik, Kontrolle und (Arbeits-)Unfälle

Haftungsrisiken und -minimierung

Unterrichtseinheiten: 8

Unter Berücksichtigung der GEFMA 190 FMA und ÖNORM B1300. Die wachsende Überschneidung von Technik und Recht und sich ändernde Wirtschaftsverhältnisse stellen leitende Angestellte vor heikle Rechtsfragen. Mangelnde Nachrüstungen, die Missachtung technischer Daten oder von Hinweisen seitens betrieblich Beauftragter können im Ernstfall gravierende strafrechtliche Folgen nach sich ziehen.

Details & Termine

Weiterbildung

Rechtsgrundlagen für Techniker/innen

Unterrichtseinheiten: 12

Technik ist sehr eng mit Sicherheitsfragen gekoppelt. Damit bewegen Sie sich als Techniker/in im Arbeitsalltag stets auch in einem besonderen rechtlichen Rahmen, verbunden mit speziellen Haftungsfragen. In diesem Seminar erfahren Sie alle wichtigen Basics zu unserer Rechtsordnung. Sie erhalten einen klaren, verständlichen Überblick über das österreichische Rechtssystem und damit mehr Sicherheit in Ihrer täglichen Arbeit als Techniker/in.

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r Trainer/in in der Erwachsenenbildung

Unterrichtseinheiten: 50

Der Qualifikationsnachweis für Trainer/innen in der Erwachsenenbildung!

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Trainer/in in der Erwachsenenbildung

Details & Termine

Weiterbildung

Herausfordernde Gespräche

Unterrichtseinheiten: 16

Man kann nicht nicht kommunizieren. Allerdings heißt dies nicht, dass wir automatisch richtig kommunizieren und unsere Botschaften das gewünschte Ergebnis bringen. Kommunikation folgt einigen Grundregeln. Wer diese erkennt fühlt sich in Gesprächen mit anderen wohler und kann auch rascher reagieren. Holen Sie sich Impulse für Ihren nächsten (großen) Auftritt!

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in - GPM Professional Level

in 5 Modulen zum Geschäftsprozess-Profi

Unterrichtseinheiten: 128

Prozessmanagement trägt aktiv zur Effizienz- und Effektivitätssteigerung Ihrer Organisation bei. Dabei bilden die Prozesslandkarten einen Handlungs- und Orientierungsrahmen für die Optimierung von Prozessabläufen und prozessorientierte Organisationsgestaltung.  Als Prozessmanager/in arbeiten Sie an der Umsetzung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der Prozessmanagement-Methoden mit. Sie erheben, gestalten und optimieren Geschäftsprozesse. Sie entwerfen und beschreiben Prozesse. Sie sorgen für die Umsetzung und Einführung von Prozessen sowie das begleitende Prozesscontrolling.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in - GPM Professional

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r Prozessmanager/in Modul 1: Grundlagen des Geschäftsprozessmanagements - GPM Foundation Level

zur Gestaltung eines überlegenen Geschäftsmodells

Unterrichtseinheiten: 32

Effektivität und Effizienz sind Schlüssel des geschäftlichen Erfolges. Daher richten moderne Unternehmen ihre Geschäftsabwicklung auf Prozessorientierung und Prozessmanagement aus und optimieren so ihre Geschäftsprozesse.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in - GPM Foundation

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Business Continuity Management - BCM

Unterrichtseinheiten: 8

ISO 22301:2012 | ISO 31000 | ISO 27001 | ONR 49002-3

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Beauftragte im Betrieb: Verantwortung & Organisation

Unterrichtseinheiten: 8

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Vorgaben und Regelungen zum Beauftragtenwesen in Österreich. Sie erfahren, wann und warum die Bestellung betrieblich Beauftragter verpflichtend bzw. empfehlenswert ist und worauf beim Prozess der Bestellung, Meldung und Dokumentation geachtet werden sollte. Zudem erhalten Sie wertvolle Tipps, worauf Sie in Ihrer Rolle als Arbeitgeber/in bzw. Beauftragte/r in insbesondere in Hinblick auf Verantwortungsfragen besonders Rücksicht nehmen sollten.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Krisenmanagement

Fit für den Ernstfall

Unterrichtseinheiten: 16

Oft bekommt ein Unternehmen dann die höchste Aufmerksamkeit, wenn diese am wenigsten gebraucht wird - in der Krise. Eine Gefährdung für Mensch, Gesundheit oder Umwelt verursacht durch einen Unfall im Betrieb oder eine Rückholaktion von Produkten: Krisen lauern überall und können jedes Unternehmen treffen.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Reklamationsmanagement

Unterrichtseinheiten: 12

Beschwerden bieten eine enorme Chance für ein Unternehmen. - Wenn man richtig damit umzugehen weiß.

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Unterrichtseinheiten: 40

Die Zukunft kann aktiv gestaltet werden – Innovationen als entscheidende Grundvoraussetzung. Für die betriebliche Weiterentwicklung und das Bestehen am Markt sind Unternehmen gefordert. Eine langfristige erfolgreiche Geschäftstätigkeit erfordert Innovationen.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in

Details & Termine

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Projektmanager/in

Unterrichtseinheiten: 40

In dieser Ausbildung erlangen Sie die nötigen Qualifikationen zur erfolgreichen Planung, Durchführung und Nachbearbeitung von Projekten. Sie lernen alle wesentlichen Elemente des Projektmanagements kennen, erlangen das Wissen zur zielgerichteten Anwendung von Projektmanagementstandards und können das erworbene Knowhow in der Praxis einsetzen.

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Projektmanager/in

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in - GPM Foundation

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, die Ausbildung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA-Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Ausbildung zum/r Prozessmanager/in Modul 1: Grundlagen des Geschäftsprozessmanagements - GPM Foundation Level

zur Gestaltung eines überlegenen Geschäftsmodells

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Führungs- und Managementkompetenz

Von der Fachkraft zur Führungskraft

Unterrichtseinheiten: 24

Dr. Othmar Hill verrät seine erprobte Methode zur Personalführung und Mitarbeitermotivation.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Kreativitätstechniken im Unternehmen

Unterrichtseinheiten: 8

Im Rahmen der Ausbildung zum/r zertifizierten Innvoationsmanager/in als Einzelseminar buchbar:

Details & Termine

Grundausbildung

Konfliktmanagement

Konstruktiv mit Konflikten umgehen

Unterrichtseinheiten: 16

Wo Menschen zusammenarbeiten, da "menschelt" es, was zu Missverständnissen und Konflikten führen kann. Situationen können eskalieren und sich negativ auf das Betriebsklima und die Produktivität auswirken. Gegenmaßnahmen sind einzuleiten.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Business Moderation

Produktive Meetings mit klaren Ergebnissen

Unterrichtseinheiten: 16

Kompetent und sympathisch moderieren

Details & Termine

Grundausbildung

Service & Sales: Techniker/innen im Kundenkontakt

Nutzen Sie Ihr Außendienst-Potenzial richtig!

Unterrichtseinheiten: 16

Techniker/innen im Außendienst stehen in direktem Kontakt mit Kunden. Das vertiefte Fachwissen und der persönliche Kontakt bilden eine gute Basis für weiterführende Kundenberatungen bzw. Verkaufsgespräche.

Details & Termine

Grundausbildung

Telefonieren für Techniker/innen

Unterrichtseinheiten: 8

Besonders Techniker/innen stehen oft vor der Situation, zeitgleich neben ihren anspruchsvollen Servicetätigkeiten am Markt auch telefonische Kommunikation mit Kunden zu führen. Hier heißt es, gut zu jonglieren zwischen technischen Anforderungen und Serviceorientierung.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Veränderungsmanagement für Beauftragte

Ihr Fahrplan für effektive Veränderungen

Unterrichtseinheiten: 8

Neue Normen, Verordnungen oder interne Compliance Regelungen stellen Sie als Betriebs- oder Projektbeauftragte/r regelmäßig vor die Aufgabe, Veränderungen zielgerichtet und effizient ins Unternehmen zu tragen.
In diesem Kurs erhalten Sie das entsprechende Wissen und konkrete Instrumente für ein erfolgreiches Veränderungsmanagement.

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Produktmanager/in

Unterrichtseinheiten: 8

Die TÜV AUSTRIA CERT GMBH ist eine international tätige Zertifizierungsstelle für Personen-, Produkt- und Systemzertifizierung. Diverse Akkreditierungen, behördliche Ermächtigungen und gewerberechtliche Befugnisse sind die Grundlage für weltweit anerkannte Zertifikate.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Produktmanager/in

Für die Zukunft Ihrer Produkte!

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Train the Trainer: Ein Skriptum, das überzeugt

Vortrags- und Impulsabend

Unterrichtseinheiten: 3

Das Skriptum ist immer Teil des Trainings und wird dementsprechend mit der/dem Vortragenden in Verbindung gebracht. Wie Sie ansprechende Skripten gestalten, erfahren Sie bei diesem interaktiven Vortrag.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Risikofaktoren im Vergabeverfahren

Unterrichtseinheiten: 4

Selbst die beste technische Projektabwicklung garantiert keineswegs den Projekterfolg. Eine formelle Hürde, eine nicht beachtete Bestimmung im Angebot/Vertrag oder anderweitige nicht abschätzbare Risiken können den wirtschaftlichen Erfolg zunichtemachen. In diesem Seminar erhalten Sie einen praxisnahen Einblick in die legalen Möglichkeiten und Chancen für Auftragnehmer. Drohende, nicht abschätzbare Risiken anhand konkreter Problemstellungen sowie Lösungsansätze werden aufgezeigt.

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, die Ausbildung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in

Normen- & Rechtskonformität

Details & Termine

Weiterbildung

Präsentations- und Rhetoriktraining

Unterrichtseinheiten: 16

Das Training für mehr Wirkung: So präsentieren Sie Ihre Angebote richtig.

Details & Termine

Grundausbildung

Ihr Online-Auftritt: Soziale Netzwerke richtig nutzen

XING, Facebook, Twitter & Co.

Unterrichtseinheiten: 8

Kennen Sie Ihre Wirkung und Reichweite in den Sozialen Netzwerken? Kennen Sie die Spielregeln? Ist Ihr Online-Auftritt in den Sozialen Netzwerken so angelegt, dass er Sie das Potenzial auch nutzen lässt? In diesem Seminar bekommen Sie das Wissen und das Werkzeug für Ihren erfolgreichen Online-Auftritt.

Details & Termine

Weiterbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Trainer/in in der Erwachsenenbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Trainer/in in der Erwachsenenbildung

Unterrichtseinheiten: 8

Die TÜV AUSTRIA CERT GMBH ist eine international tätige Zertifizierungsstelle für Personen-, Produkt- und Systemzertifizierung. Diverse Akkreditierungen, behördliche Ermächtigungen und gewerberechtliche Befugnisse sind die Grundlage für weltweit anerkannte Zertifikate.

Details & Termine

Ausbildung zum/r Trainer/in in der Erwachsenenbildung

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, die Ausbildung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA-Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Innovationsmanager/in

Innovative Produkte und Dienstleistungen

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Verantwortung & Haftung als GMBH-Geschäftsführer/in

Unterrichtseinheiten: 8

Manager/innen übernehmen in vielfacher Weise Verantwortung. Neben personellen und fachlichen Verpflichtungen sind es insbesondere rechtliche Haftungsfragen, mit denen sich Führungskräfte konfrontiert sehen können. Wer sich laufend über aktuelle Regelungen informiert kann sich trotz persönlicher Haftung sicherer fühlen - und eventuell seine rechtliche Verantwortung reduzieren.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Verantwortung & Haftung als Bereichsleiter/in und gewerberechtliche/r Geschäftsführer/in

Unterrichtseinheiten: 4

Ihr Weg zu mehr (Rechts-)Sicherheit

Details & Termine

Verantwortung & Haftung als Prokurist/in

Unterrichtseinheiten: 4

Ihr Weg zu mehr (Rechts-)Sicherheit

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Security Beauftragten

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, die Ausbildung zum/r zertifizierten Security Beauftragten mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA-Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Grundausbildung

Prüfung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in - GPM Professional

Unterrichtseinheiten: 8

Sie sind berechtigt, die Ausbildung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in mit einer Zertifizierungsprüfung der TÜV AUSTRIA CERT GMBH abzuschließen. Dabei erwerben Sie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA-Personenzertifikat als Kompetenznachweis nach ISO/IEC 17024.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Prozessmanager/in - GPM Professional Level

in 5 Modulen zum Geschäftsprozess-Profi

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Teams 4.0: Team- und Projektleitung aus der Distanz

Mit virtuellen Teams zum echten Erfolg

Unterrichtseinheiten: 8

In diesem Seminar lernen Sie die Eigenschaften und Besonderheiten virtueller Teams kennen. Sie erarbeiten sich adäquate Werkzeuge für eine erfolgreiche virtuelle Zusammenarbeit im echten Business.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Scrum: Agiles Projektmanagement

Komplexität und Flexibilität steuern

Unterrichtseinheiten: 16

Angesichts zu vieler und zu rascher Änderungen in den Anforderungen zeigen sich zunehmend die Grenzen der Methoden des klassischen Projektmanagements. Hier ist es eine gute Möglichkeit, auf agiles Projektmanagement zurückzugreifen. Insbesondere in der Software-Entwicklung unterstützen die Ansätze von Scrum als eine Methode des agilen Projektmanagements dabei, Komplexität und Flexibilität in eine gute, ergebnisfokussierte Struktur zu bringen.

Details & Termine

TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2016
Vösendorf, 13.10.2016
Symposium Anlagensicherheit 2016
Seggauberg, 10.-11.11.2016
Aktuelles
Endlich ist 'Mehr drin': Das neue Kursprogramm 2017 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2017 Hier ist mehr drin für Sie: Mehr Praxisnähe, mehr Wissen, mehr Erfahrung, mehr Qualitätsnachweise, bessere Aufstiegschancen. Und für Ihr Unternehmen: Mehr Vorteile im Wettbewerb!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 1100 Wien, Gutheil-Schoder-Gasse 7a, Tel +43 (0)1 617 52 50-0, Fax: +43 (0)1 617 52 50-8145,akademie(at)tuv(dot)at