Die erwartete Novelle zum Energieeffizienzgesetz EEffG macht Energiemanagement besonders spannend.

Es ist spannend. Es bleibt spannend. Wie geht es weiter in Sachen EEffG? 
Gibt es Neues zur erwarteten Novelle?

Die Fachtagung für Energiebeauftragte und -auditor/innen informiert über die aktuelle Situation in Recht, Norm und Praxis.

Programmauszug:

  • Klima & Energie - Anregungen & Impulse für Energieverantwortliche
    em. Univ. Prof. Helga Kromp-Kolb, Universität für Bodenkultur (online)
  • Betriebliches Energiemanagement in Zeiten der Nachhaltigkeit
    Dr. Harald Proidl, e-control
  • Rechtswissen für Energiebeauftragte und -auditor/innen
    Dr. Florian Stangl, nhp Niederhuber & Partner Rechtsanwälte
    MMag. David Suchanek, nhp Niederhuber & Partner Rechtsanwälte
  • Der Teller für das Klima
    Marlene Ott, MSc., Österreichisches Bundesheer - Heereslogistikschule
  • Norm- und Zertifizierungswissen im Energiemanagement
    Dipl.-Ing. Gerhard Eichinger, TÜV AUSTRIA
  • Sanierungskonzepte richtig durchdacht: Wenn der Energieausweis nach „Verbesserung“ ruft 
    BM Dipl.-Ing. Andreas Kloiber, TÜV AUSTRIA

Unser Tipp für Sie:
TÜV AUSTRIA Tagungsreihe: Klima & Energie

Lernen, wo Sie wollen! 
Kurstermine, die zeitgleich an einem unserer Veranstaltungsorte und online angeboten werden, finden in einem gemischten Lernsetting statt. Das bedeutet Online- und Präsenzteilnehmer/innen bilden eine gemeinsame Seminargruppe.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Veranstaltung gefilmt und fotografiert und das Bildmaterial im WEB und/oder PRINT verwendet wird. Wenn Sie nicht fotografiert bzw. gefilmt werden möchten, teilen Sie dies bitte vor Ort den Media-Expert/innen mit.

Termine buchen

Kontakt

Stephanie Rex

Stephanie Rex
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8129
E: stephanie.rex@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>