Mit der neuen Elektrotechnikverordnung traten neue Dokumentarten für viele Elektrotechniker*innen erstmals ins Rampenlicht: Die OVE-Richtlinien. 

Was ist das, wie sind sie (auch rechtlich) einzuordnen? Was bringen sie? Wie können OVE-Richtlinien als einfache Kochrezepte zur Normanwendung bei elektrotechnischen Problemstellungen unterstützen und wo sind ihre Grenzen? Welche Informationsquellen gibt es noch? 

Dieses Halbtagesseminar vermittelt Ihnen einen kompakten Überblick zu OVE-Richtlinien, Fachinformationen und ggf. anderen Quellen. Sie erhalten Informationen zu den Vorteilen und Grenzen bei der praktischen Anwendung.

Inhalte

  • Stufen der Rechtsordnung (ETG, ETV, EU-RL, etc.)
    - Rechtliche Einordnung von Normen: verbindlich, kundgemacht, Regel der Technik
    - Elektrotechnische Referenzdokumente in ETG und ETV
     
  • OVE-Richtlinien- Zweck und Übersicht OVE-Richtlinien
    - OVE-RL 1000er-Reihe: Ein Copyright-Workaround?
    - OVE R 1000-2: Blitzschutzsysteme, OVE R 1000-3: Hochspannungsanlagen
    - Ausgewählte andere OVE-Richtlinien im Überblick
    - Elektroinstallation: R 4, R 7, R 12-2, R 14, R 18
    - Photovoltaik: R 6-2-1 und 6-2-2, R 11-1, R 11-3, R 20, R 25
    - E-Mobility: R 19, R 30
    - Betrieb elektr. Anlagen: R 5, R 16
    - OVE-RL 2000er-Reihe: Ein kleiner Blick in die Zukunft (der Errichtungsnorm)
  • OVE-Fachinformationen
    - Ausgewählte Fachinformationen im Überblick
     
  • KFE-Empfehlungen
    - Ausgewählte Empfehlungen des KFE im Überblick

Termine buchen

Kontakt

Christa-Maria Böheim

Christa-Maria Böheim
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8132
E: christa-maria.boeheim@tuv.at

Kursfakten

Online-Kurs oder E-Learning-Programm

Unterrichtseinheiten: 4

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>