Die wertvollen Möglichkeiten der Digitalisierung zu erkennen und rasch zu nutzen, ist zum überlebenswichtigen Erfolgsfaktor geworden. In jeder Branche und für jede Betriebsgröße.
Früher war oft viel Zeit, um Neues zu entwickeln und in Betrieb zu nehmen.
Heute müssen die digitalen Innovationsmöglichkeiten raschest erkannt und umgesetzt werden.
Die Spielregeln am Markt haben sich verändert!


Doch es lohnt auch heute, dort hin zu sehen, wo digitale Innovationserfolge bereits erzielt wurden und „das Rad“ selbst nicht neu“ zu erfinden. Der Autor des TÜV AUSTRIA Fachbuches „Digitales Innovationsmanagement“, Dr. Lambert Gneisz, gibt in seinem Seminar Einblicke, wie aus digitalen Ideen neue Produkte und Geschäftsmodelle werden können.

Inhalte:

  • 11 Erfolgsfaktoren für digitales Innovationsmanagement
  • 7 Lieblingsfehler, die dabei passieren können und wie sie zu vermeiden sind
  • 6 Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Branchen
  • Abklärung Ihrer digitalen Entwicklungsthemen
  • Sie erhalten das Buch „Digitales Innovationsmanagement“ als Seminarunterlage

Termine buchen

Kontakt

Lisa Jellitsch
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8162
E: lisa.jellitsch@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>