Mit E-Learning auf der gesunden Seite

 

Neues digitales Lernprogramm über Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagement

Gesund bleiben, Arbeitssicherheit erhalten. Der TÜV AUSTRIA setzt verstärkt auf digitale Lernprogramme und bringt ein neues Online-Lernprogramm zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz heraus. 

Sicher und gesund - auch nach der Krise
Moderne Managementsysteme stärken die Leistungsfähigkeit und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Im Bereich des Arbeitnehmerschutzes gibt es einen neuen international anerkannten Standard, die ISO 45001, der Nachfolger der OHSAS 18001.

Firmen, die bereits nach dieser Norm zertifiziert sind, haben es gut.

Sie profitieren von den Vorteilen eines nach dieser Norm zertifizierten Managementsystems. Prozesse werden systematisch evaluiert, Risiken laufend bewertet und Maßnahmen zur Erhöhung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes gesetzt. Das kürzlich auf den Markt gebrachte Online-Lernprogramm, das von TÜV AUSTRIA Akademie produziert wurde, beschreibt kompakt und praxisnah, wie ein solches System aufgebaut ist und was es bringt – mit der ISO 45001 auf der sicheren Seite, auch nach der Krise.

Was kann das neue E-Learning-Programm?
Das E-Learning-Programm Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagement richtet sich an alle Personen in Unternehmen, die Verantwortung bei der Einführung und Weiterentwicklung des Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagement nach der Norm ISO 45001 tragen. Es beschreibt Grundlagen und Anforderungen und unterstützt bei der praktischen Anwendung. Besonders am TÜV AUSTRIA-Lernprogramm sind die User Experience und die universelle Einsetzbarkeit: Es ist für jedes Unternehmen, unabhängig von dessen Branchenzugehörigkeit oder Größe, geeignet. Das Lernprogramm kann zeit- und ortsunabhängig absolviert werden und ist gerade jetzt für alle jene, die im Homeoffice arbeiten, ein perfektes Weiterbildungstool!
In die Entwicklung des digitalen Lernprogramms sind das Fachwissen und die langjährige Erfahrung des HSE-Experten und TÜV AUSTRIA-Referenten, Franz Christian Wenighofer, eingeflossen.

TÜV AUSTRIA Akademie ist das führende Bildungsinstitut für Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. Zu den Kursen und zertifizierten Lehrgängen im Bereich Arbeitssicherheit zählen z. B. die Ausbildung zum/r zertifizierten Sicherheitsbeauftragten, Sicherheitsauditor/in oder Arbeitsschutzmanager/in. Fachbücher und Skripten runden das Leistungsangebot ab.

Arbeitssicherheits- und Gesundheitsmanagement – Mit der ISO 45001 auf der sicheren Seite
Einzeluserlizenz: EUR 49,90 (zzgl. USt), Staffelpreise für Unternehmenslizenzen, TÜV AUSTRIA Akademie
>> Anmelden    >> Demoversion

Links
www.tuv.at/managementsystemzertifizierung/iso-45001

Rückfragehinweis
Mag. Sylvia Frantar, Projektleitung E-Learning, TÜV AUSTRIA Akademie, TÜV AUSTRIA-Platz 1, 2345 Brunn am Gebirge, sylvia.frantar@tuv.at, +43 (0)5 0454-8188

Bildcredit: @AdobeStock

Kontakt

T: +43 (0)5 0454-8000
E: akademie@tuv.at

TÜV AUSTRIA-Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

Anfrage

Expertentage

Das könnte Sie interessieren

Die Abkürzung GHS steht für