Dieser TÜV AUSTRIA Expertentag bietet Ihnen zum Thema Sicherheit fachliche Weiterbildung, Neuerungen und zukünftige Entwicklungen, praktischen Nutzen, Rechtssicherheit und informelle Netzwerkbildung.

Außerdem ist der Expertentag im Herbst mit 8 Unterrichtseinheiten eine Fortbildung gemäß ArbeitnehmerInnenschutzgesetz. Diese Veranstaltung kann in die Präventionszeit gemäß § 82 ASchG im Höchstmaß von 15 % eingerechnet werden. 

Programm für 2024:

  • Herausforderung für Sicherheitsfachkräfte durch neue Technologien am Beispiel Wasserstoff
    Ing. Hellfried Matzik | TÜV AUSTRIA
  • Von der Information zur Aktion - Sicherheitsunterweisung gehirngerecht vermitteln
    Dr. Katharina Turecek | TÜV AUSTRIA
  • Erfahrungsberichte und Schwerpunkte der Arbeitsinspektion
    Dipl.-Ing. Ernst Piller | Arbeitsinspektion
  • Smartphone-Sucht - Auswirkungen auf die Arbeitssicherheit
    Priv. Doz. Mag. Dr. Oliver Scheibenbogen | Sigmund Freud Universität Wien
  • Unfallanalyse - der Ursache auf der Spur
    Lukas Weninger | Andritz Fabrics and Rolls GmbH
  • Stand der Technik im Arbeitnehmer/innenschutz am Beispiel Sichern bei Hubarbeitsbühnen
    Dipl.-Ing. Georg Sonntag | TÜV AUSTRIA
  • Experimentalvortrag "Sicher ist mehr"
    Mag. Werner Gruber

Für VÖSI Mitglieder bringt die Veranstaltung 2 Punkte für den Weiterbildungsnachweis (Präsenz-Veranstaltung).

"Frühbucher-Bonus": Bei einer Anmeldung bis 31.08.2024 (Perchtoldsdorf & Online) erhalten Sie einen Bonus von -10 % auf den Teilnahmebetrag*

"SFK-Bonus": Alle SFK-Absolvent/innen der TÜV AUSTRIA Akademie erhalten einen SFK-Bonus von -10 % auf den Teilnahmebetrag*

"VÖSI-Bonus": Alle Mitglieder des VÖSI erhalten einen VÖSI-Bonus von -10 % auf den Teilnahmebetrag*

*Bonusvarianten können nicht additiv verwendet werden - vielen Dank für Ihr Verständnis. Der Rabatt wird bei der Rechnungslegung berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Veranstaltung gefilmt und fotografiert und das Bildmaterial im WEB und/oder PRINT verwendet wird. Wenn Sie nicht fotografiert bzw. gefilmt werden möchten, teilen Sie dies bitte vor Ort den Media-Expert/innen mit.

Termine buchen

Kontakt

Stefanie Lederer

Stefanie Lederer
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8189
E: stefanie.lederer@tuv.at

Kursfakten

PräsenzkursOnline-Kurs oder E-Learning-ProgrammKurs für Rezertifizierung

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Video Sicherheitstag

Firmeninterne Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>