Das Human Ressource Management eines Betriebes ist die zentrale Schnittstelle zwischen Unternehmensführung und Mitarbeiter/innen. Hier laufen die Fäden erfolgreicher Betriebsführung zusammen. Hier werden Strategien erstellt und die entsprechende Umsetzung durch die Koordination von Organisations- und Personalentwicklungsmaßnahmen ermöglicht.

Dementsprechend sind Personalisten bei der Planung und Umsetzung wichtiger Prozesse in Sachen Sicherheit, Umwelt und Qualität stark eingebunden. Das dazu erforderliche Überblickswissen über die aktuell gängige Normenwelt erlangen Sie in diesem Seminar

Inhalte:

  • Normen und deren Bedeutung: Rollen, Verantwortungen, Schnittstellen, Gültigkeit, Verpflichtungen, Folgen bei Nicht-Erfüllung der Anforderungen, etc.
  • Gängige und aktuelle Normen in Sicherheit, Umwelt und Qualität
  • Die Normenwelt im Blick behalten-Inhalte und Anforderungen im Überblick: ISO 9001, ISO 14001, ISO 45001
  • Leitfaden zur Audit-Vorbereitung für Personalisten
  • Zeit und Raum für Erfahrungen aus der Praxis

Termine buchen

Kontakt

Nigar Coskuner

Nigar Coskuner
Assistenz Programmverantwortung

T: +43 (0)5 0454-8175
E: nigar.coskuner@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 7

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>