Preis - Qualität - Termintreue. Erfolgsfaktoren, mit denen sich Ihr Unternehmen für Ihre Kunden am Markt attraktiv zeigt und seine Position gegenüber Marktbegleitern ausbauen kann.

Lieferantenbeziehungen sind dabei ein wesentlicher Faktor. Lieferanten müssen ausgewählt, Beziehungen aufgebaut und das gegenseitige Vertrauen muss gestärkt werden. Mithilfe der Lieferantenbewertung kann die Leistungsfähigkeit des jeweiligen Lieferanten regelmäßig beurteilt werden.

Mit Praxisbeispielen aus der Industrie bzw. den Supply Chains von Handelsunternehmen geben wir Ihnen in diesem Seminar einen Überblick über verschiedene Verfahren der Lieferantenauswahl und was Sie aus der Lieferantenanalyse und -bewertung ableiten können. Damit erhalten Sie wertvolle Inputs für Ihre Lieferantengespräche und eine solide Basis für langfristig erfolgreiche Lieferantenbeziehungen.

Inhalte:

  • Lieferantenbewertung als Bestandteil des Supplier Relationship Management (SRM)
  • Einführung einer effektiven Lieferantenbeurteilung
  • Lieferantenanalyse
  • Lieferantengespräche
  • Kostenanalyse - welche Kosten verursacht mein Lieferant?
  • Lieferantenbewertung als wesentlicher Input zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Verbesserung der Leistungsfähigkeit von bestehenden Lieferanten
  • Verfahren der Lieferantenbeurteilung
  • Intensivierung von Kunden-Lieferantenbeziehungen

Termine buchen

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>