Kursprogramm > Technik > Bautechnik

Grundausbildung

Lehrgang Fachkundige/r für Planungs- & Baustellenkoordination TÜV®

inkl. Zertifizierungsmöglichkeit

Unterrichtseinheiten: 16

In diesem Seminar erlangen Sie umfassende Kenntnisse zur ordnungsgemäßen Erfüllung Ihrer Aufgaben in der Planungs- und Baustellenkoordination. Neben Informationen zum Bauarbeitenkoordinationsgesetz stehen Sicherheitstipps und Hinweise zur vorausplanenden Baustellenkoordination im Mittelpunkt des Seminars.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Lehrgang Planungs- und Baustellenkoordination TÜV®

Zertifizierungslehrgang für Planungs- und Baustellenkoordinator/innen

Unterrichtseinheiten: 24

Sowohl für die Planungs- als auch für die Bauausführungsphase hat der Bauherr entsprechend dem Bauarbeitenkoordinationsgesetz vom 01.07.1999 einen Koordinator zu ernennen, welcher den Sicherheits- und Gesundheitsschutz der ArbeitnehmerInnen kontrollieren muss. Welche Aufgaben und Pflichten hat der Bauherr? Welche Aufgaben und Pflichten hat der Koordinator?  

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Planungs- und Baustellenkoordinator/in TÜV®

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Praxistag Baustellenkoordination

Unterrichtseinheiten: 8

Praxis-Workshop: SiGe-Plan, Unterlage für spätere Arbeiten, Koordinationsgespräche, Baubesprechungen

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Rechtssicherheit für Planungs- und Baustellenkoordinator/innen

Umfassende Koordination für erfolgreiche Aufträge

Unterrichtseinheiten: 8

Wann kann ein Koordinator rechtlich belangt werden? Welche Absicherungsmöglichkeiten gibt es? Im Seminar erhalten Sie umfassende Informationen zu Haftungsfragen rund um das BauKG sowie detaillierte Informationen zur Tätigkeit als Planungs- und Baustellenkoordinator.
Dieser Kurs wird als Weiterbildung im Zuge der Re-Zertifzierung "Planungs- und Baustellenkoordinator/in" anerkannt.

Details & Termine

Weiterbildung

Arbeitssicherheit am Bau

Bauarbeiterschutzverordnung - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - Praxisanwendung

Unterrichtseinheiten: 8

Die Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen und auf auswärtigen Arbeitsstellen (Bauarbeiterschutzverordnung - BauV) legt fest, dass Bauarbeiten nur unter Aufsicht einer geeigneten Aufsichtsperson, mit der erforderlichen Sorgfalt und nach fachmännischen Grundsätzen durchgeführt werden dürfen.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Bauvertrag - Werkvertrag

ÖNorm B2110, Grundlagen für den Auftragnehmer

Unterrichtseinheiten: 8

Prüf- und Warnpflicht bei Angebotserstellung. Welche Vertragsrisiken gibt es? Wie kann ich mich schützen?

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Prüfung zum/r zertifizierten Planungs- und Baustellenkoordinator/in TÜV®

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Lehrgang Planungs- und Baustellenkoordination TÜV®

Zertifizierungslehrgang für Planungs- und Baustellenkoordinator/innen

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Baustellen-Monitoring

Unterrichtseinheiten: 8

Unkenntnis schützt Sie persönlich und Ihr Unternehmen weder vor hohen Geldstrafen, noch vor betriebsrechtlichen Konsequenzen. In diesem Seminar erhalten Sie praxisnahe Informationen zur Vermeidung derartiger Risiken.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Kalkulation

inklusive K3-Blatt - dem Herzass der Kalkulation

Unterrichtseinheiten: 16

Grundlagen und richtiger Einsatz der K-Blätter

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Zusatzangebote - Mehrkostenforderung

inkl. Prüf- und Warnpflicht

Unterrichtseinheiten: 8

Die vorausblickende Kalkulation von Angeboten, sowie die ordentliche Prüf- und Warnpflicht in der Ausführung sind wichtige Bausteine für Zusatzangebote ("Nachträge") bzw. Mehrkostenforderungen.

Details & Termine

Fachspezifische Seminare

Richtiger Schriftverkehr auf der Baustelle

Wichtige Schreibregeln für Auftragnehmer

Unterrichtseinheiten: 8

Richtige Dokumentation und zeitlich passender Schriftverkehr sichert den wirtschaftlichen Erfolg und schützt Sie vor ungerechtfertigten Angriffen.

Details & Termine

Grundausbildung

Der/Die erfolgreiche Bau- und Projektleiter/in

Unterrichtseinheiten: 24

Projekte zu planen, zu steuern und umzusetzen gehört zu den Hauptaufgaben eines Projekt- und Bauleiters. Umfassendes technisches Fachwissen sowie wirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse sind für eine erfolgreiche Projektabwicklung essentiell. Termindruck, viele Projekte gleichzeitig und schnelles (re-)agieren gehören zu den täglichen Anforderungen.

Details & Termine

TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at