Software Development Kurse in der TÜV AUSTRIA Akademie!

Halten Ihre Anwendungen den Anforderungen der modernen Softwareentwicklung stand? Skalierbar, zuverlässig und fehlerfrei? Sie wollen Ihre Tests auf die nächste Stufe heben und sie automatisieren?

In der heutigen agilen Welt ist es unerlässlich, Software in Rekordzeit zu entwickeln, ohne Abstriche bei der Qualität zu machen. Genau hier setzt unser Kurs an, um Ihnen das Rüstzeug für das Automatisieren von Tests mitzugeben und so Ihre Softwareentwicklungsprozesse zu revolutionieren.

Automatisierte Tests gewährleisten konsistente Leistung. Steigern Sie Ihre Effizienz, indem Sie sich auf wiederholbare, umfassende Testabläufe verlassen. Vereinfachen Sie Entwicklungsprozesse und liefern Sie erstklassige Software mit Vertrauen.

Modul 0: Prework
Das Vorbereitungsmodul bietet die Grundkenntnisse für diese Ausbildung und wird im individuellen Lerntempo bearbeitet. 

  •  Arbeiten mit GitHub & Repositories, Installationen von nötigen Programmen
  • Grundlagen in Java, HTML und CSS

Modul 1: Java
Sie schreiben Ihre ersten Programme in Java und lernen Objektorientierte Programmierung kennen, mit der Sie Ihren Code leichter und besser kontrollieren können.

  • Algorithmen, Methoden, Arrays, Debuggen, Ausnahmen, Pakete 
  • Klassen, Attribute Methoden, Konstruktor, Vererbung 

Modul 2: Selenium WebDriver
Mit dem berühmtesten Framework für automatisierte Tests erstellen Sie Ihre eigenen Test-Scripts und lernen das Page Object Pattern kennen, mit dem Benutzeroberflächen geprüft werden. 

  • Suche nach Elementen, Funktionen, Page Object Pattern 
  • Cucumber-Framework, Gherkin 

Modul 3: Workshops
Das theoretische Wissen wird mit praktischen Beispielen erprobt und vertieft.

Modul 4: Postwork - Java und Datenbanken
Sie befassen sich mit Java und MySQL und erstellen, bearbeiten und löschen Datenbanken, Tabellen oder Datensätze.

  • MySQL, Datenbanken
  • Tabellen modifizieren, Beziehungen zwischen Tabellen
  • Fortgeschrittenes Java

Umfang: 20 UE individuelles Lernen + 8 UE betreute Tutorials

Gesamtumfang: 80 UE individuelles Lernen und 66 UE virtuell Class/Präsenz | Gesamt: 146 UE

Klicken Sie hier um zum Level 1 der Ausbildung zum/r zertifizierten Software Tester/in TÜV® zu gelangen.

 

Termine buchen

Kontakt

Patrick Mohr
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8163
E: patrick.mohr@tuv.at

Kursfakten

Online-Kurs oder E-Learning-ProgrammAbschluss mit Zertifikat

Unterrichtseinheiten: 160

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen. Nicht inkludiert ist die Prüfungs- und Zertifikatsgebühr.

Kursvoraussetzungen: Absolvieren von Level 1 und/oder Erfahrung im manuellen Testen. Sie haben alternativ die Möglichkeit Ihr Knowhow mit einem Einstiegstest (entspricht dem Abschluss von Level 1) nachzuweisen. Weiters müssen Sie das Prework (ca 40 UE individuelles Lernen+ 2 UE Tutorial) absolvieren, um an dem Kurs teilnehmen zu können.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der ipcenter.at GmbH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung TÜV AUSTRIA Personen-Zertifikat.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>