TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH
Datenschutzerklärung
Version 12/2015


Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie die TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH personenbezogene Informationen und Daten verwendet und schützt, die bei Ihrem Besuch der TÜV AUSTRIA Akademie-Website, bei mobilen Plattformen und eLearning Plattformen erhoben werden.

Die TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.
Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung zum Zwecke der Geschäftsabwicklung und Kundenbetreuung zu. Die TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH anerkennt in vollem Umfang die Wichtigkeit eines sorgsamen Umgangs mit Ihren Angaben.

Wenn Sie gegen eine Verwendung dieser Angaben zum Zwecke der Unterrichtung von anderen Produkten und besonderen Angeboten sind und die TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH bei der Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten davon in Kenntnis setzen, kommen wir diesem Wunsch nach.

Welche Daten werden erfasst?
Durch Sie bereitgestellte Informationen:
Bei der Nutzung unserer Website, der mobilen Plattformen und der eLearning Plattform werden Sie ausdrücklich aufgefordert Daten anzugeben, die folgende Informationen enthalten können:

  • Kontaktdaten, wie Ihr Name, der Firmenname, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse
  • Freiwillig von Ihnen angegebener Titel, Funktion, Abteilung, Internetadresse, Geburtsdatum
  • Angaben zur Verrechnung und Zahlungsweise
  • Informationen über von Ihnen abonnierte Online Services
  • Nutzername
  • Sicherheitsfragen und Sicherheitsantworten
  • Feedback mit Kommentaren

Automatisch erhobene Informationen:
Zum Zwecke der Datensicherheit und der Benutzerfreundlichkeit werden automatisch, bestimmte Ihre Nutzung betreffende Informationen erhoben:

  • Die zur Verbindung Ihres Computers mit dem Internet genutzte Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse).
  • Computer-, Geräte- und Verbindungsinformationen, wie Browsertyp und –version, Betriebssystem, mobile Plattform und eindeutige Gerätekennungen und andere technische IDs.
  • Uniform Resource Locator Clickstream-Daten, einschließlich von Datum und Zeit, und die von Ihnen betrachteten oder gesuchten Inhalte sowie die URL, über die Sie zur Website der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH verwiesen wurden.
  • Angaben über den eLearning-Kursfortschritt.
  • Gegebenenfalls Formularinhalte.

Was passiert mit den erfassten Daten?
Wir erfassen diese Daten, um Ihre Anforderungen und Wünsche besser verstehen und Ihnen einen besseren Service bieten zu können. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Gründe dafür zusammengefasst, warum wir bestimmte Daten erfassen:

  • Zur Verbesserung unserer Dienstleistungen und Produkte
  • Um Ihnen Informationen zu neuen Dienstleistungen und Produkten, die für Sie von Interesse sein könnten, bereitzustellen.
  • Um entsprechend Ihrem Wunsch Kontakt mit Ihnen aufzunehmen.
  • Um Sie einzuladen, an Umfragen oder ähnlichen Werbeaktionen teilzunehmen.
  • Um Sie rechtzeitig zum Präsenzteil Ihrers Blended Learnings einladen zu können.

Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte außerhalb der TÜV AUSTRIA Gruppe weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.

Verwendung von Cookies
Unsere Website und mobile Plattformen, sowie unsere eLearning-Plattform verwenden – und benötigen – Cookies, um den Ablauf des Lernprogrammes steuern zu können, Statistiken zu erheben, sowie für Werbezwecke und um unsere Webdienste zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser eines Internetnutzers auf seiner Festplatte abgelegt werden, wenn er eine Webseite besucht. Bei den meisten Webtrekk-Cookies handelt es sich um sogenannte Session-Cookies. Diese Cookies schädigen die Festplatte des Internetnutzers nicht und enthalten keine Viren. Diese Daten können nicht mit einzelnen Nutzern in Verbindung gebracht werden. Beim Besuch unserer Website werden Sie gefragt, ob Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Wenn Sie der Verwendung nicht zustimmen, können wir nicht garantieren, dass unsere Webapplikationen bestimmungsgemäß funktionieren, bzw. alle Funktionen zur Verfügung stehen.

Web-Analyse
Die TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH benutzt Google Analytics der Google Inc. („Google“) als Webanalysedienst. Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Auftrag der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH  wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website und mobilen Plattform auszuwerten, um der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber  der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH zu erbringen.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website und der mobilen Plattform bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ausschließen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass unsere Website Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Die TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH setzt Google Remarketing Technologie ein, ein Dienst der Google Inc. („Google“). Mit Google Remarketing können wir Sie als Website-Besucher zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem personalisierte, interessenbezogene Werbeanzeigen geschaltet werden, wenn Sie andere Webseiten besuchen.

Links zu anderen Websites
Unsere Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Beachten Sie jedoch, dass Sie durch das Klicken auf diese Links unsere Website verlassen und wir keinerlei Einfluss auf externe Websites haben. Wir sind daher nicht für den Schutz und die Sicherheit von Informationen und Daten verantwortlich, die Sie beim Besuch solcher Websites zur Verfügung stellen. Diese Datenschutzerklärung gilt ausdrücklich nicht für externe Websites. Wir empfehlen Ihnen, sich die für die fragliche Website geltenden Datenschutzerklärungen durchzulesen.

 

 

TÜV Expertentage
Aktuelles
NEU: Layer of Protection Analyse (LOPA) zur risikobasierenden Bewertung von Szenarien Schutzmaßnahmen der Anlage bewerten, hohe Schäden vermeiden! Jetzt den Leitfaden bestellen und Risikobeurteilung erfolgreich durchführen.
Bankettfolder Seminarraum-vermietung Viel Platz für Ihre Bildung - wir vermieten Besprechungsräume, Seminarräume, Labors und Werkstätten.
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 1100 Wien, Gutheil-Schoder-Gasse 7a, Tel +43 (0)1 617 52 50-0, Fax: +43 (0)1 617 52 50-8145, akademie(at)tuv(dot)at