Beauftragte im Betrieb

TÜV AUSTRIA AKADEMIEBeauftragte im Betrieb übernehmen im Auftrag eines Unternehmens bzw. einer Institution spezielle Aufgaben und beratende Funktionen in den Bereichen Sicherheit, Technik, Umwelt und Qualität. Für viele dieser Fachkräfte gibt es nicht nur einen gesetzlichen Auftrag zur Bestellung, sondern auch eine Verpflichtung, sich kontinuierlich weiterzubilden.


Um die Funktion des/der Beauftragten im Betrieb wirksam ausüben zu können, ist es sowohl für Mitarbeiter/innen als auch Arbeitgeber/innen wichtig, die eigenen Rechte, Pflichten und Kompetenzen zu kennen. Denn Verantwortung zu übernehmen heißt auch, sich und damit sein Unternehmen weiterzuentwickeln. Unser Anliegen ist es, der „Berufsgruppe der Beauftragten im Betrieb“ das hierfür notwendige Fachwissen, die Rechtskenntnis und Lösungsorientierung zu vermitteln.

Die TÜV AUSTRIA Akademie unterstützt Sie deshalb gerne bei Ihrer spezifischen Schulungsplanung und steht selbstverständlich für Fragen zur Bestellung von Beauftragten im Betrieb zur Verfügung.
 

PDF Beauftragte im Betrieb - alle Kurse zum Thema!

TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Erste und erweiterte Löschhilfe
Brunn am Gebirge, 15.09.2017
Aktuelles
Der Tag der Weiterbildung in der TÜV AUSTRIA-OMV Akademie Weinviertel Werner Gruber überraschte die Lehrlinge mit explosiven Experimenten!
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145, akademie(at)tuv(dot)at