Die Zukunft der Umwelt Neu

Auf dem Weg zur Green Economy

Mit der Entwicklung eines stärkeren Umwelt- und Verantwortungsbewusstseins tut sich ein neuer Megatrend hervor: Neo-Ökologie verschiebt die Koordinaten unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems. Lesen Sie, was uns in der „Green Economy“ erwartet.

weiterlesen
€ 47,52 (zzgl. 5,00 % USt € 2,38)
0,00
Leseprobe

Umweltfragen und die damit verbundenen Herausforderungen sind für viele Unternehmen seit Langem wichtige Managementthemen. Diesen Trend belegen auch die Ergebnisse einer Onlineumfrage der TÜV AUSTRIA Akademie aus dem Sommer 2013. Ebenfalls rund drei Viertel sind der Überzeugung, dass Umweltthemen inzwischen für die Wirtschaft einen hohen oder gar sehr hohen Stellenwert einnehmen. Die Suche nach Lösungen für eine umwelt- und ressourcenschonende Wirtschaft hat dazu geführt, dass mit umweltorientierten Produkten und Dienstleistungen in Österreich jährlich weit über 30 Milliarden Euro umgesetzt werden.

Angesichts dieses Fortschritts verwundert es nicht, dass Umweltthemen auch in der öffentlichen Debatte in den letzten zehn Jahren eine erstaunliche Karriere gemacht haben – bis hin dazu, dass der Begriff der Nachhaltigkeit bisweilen zum inflationär gebrauchten Schlagwort
geworden ist, dessen Bedeutung mitunter abgegriffen und teilweise verwässert ist. Umso wichtiger werden jedoch Managementsysteme und Zertifizierungsmodelle.

Inhalt

   •   Einleitung: Megatrend Neo-Ökologie
   •   Neue Energie
   •   Smart Grids, Smart Meter, Smart Homes
   •   Nachhaltig und urban
   •   Neue Mobilität
   •   Ressourceneffizienz
   •   New Local
   •   Von Big Blue zu Big Green
   •   Implikationen

Christian Rauch
studierte Medien- und Politikwissenschaft und ist Experte für Ökonomie, Konsumverhalten und Mobilität.

   •   Abfallbeauftragte
   •   Umweltbeauftragte
   •   Umweltmanagementverantwortliche
   •   betriebliche Beauftragte
   •   technische Leiter
   •   Nachhaltigkeitsbeauftragte.

Die Zukunft der Umwelt
Diese Studie ist ein Kooperationsprojekt der TÜV AUSTRIA Akademie und des Zukunftsinstituts Österreich
1. Auflage 2013
Format: 20 x 27,5 cm, 122 Seiten, ISBN: 978-3-901942-43-3
Preis: € 47,52 (zzgl. USt und Versand)

Lieferungen innerhalb Österreichs: 1-3 Werktage
Lieferungen innerhalb der EU: 5-7 Werktage
Versandkosten: € 4,- (inkl. USt) pro Bestellung

###PRODUCT_TEXT_EBOOK###

Kontakt

Mag. Florian Kragolnik
Fachverlag Organisation & Verkauf

T: +43 (0)5 0454-8177
E: verlag@tuv.at

Downloads

Das könnte Sie interessieren

Expertentage