Inhouse Training: Ihr Bildungswunsch ist grenzenlos!

TÜV AUSTRIA AKADEMIE

Alle Aus- und Weiterbildungsthemen aus unserem Kursprogramm veranstalten wir auf Wunsch auch als Inhouse Training direkt in Ihrem Unternehmen (Firmen, öffentlich-rechtliche Organisationen oder Qualifizierungsverbünde).

Die Vorteile eines Inhouse Trainings liegen auf der Hand:

  • Die speziellen Bildungserfordernisse Ihres Unternehmens werden berücksichtigt.
  • Die inhaltlichen Schwerpunkte werden gemeinsam mit Ihnen festgelegt.
  • Auf innerbetriebliche Problemstellungen kann optimal eingegangen werden, da Sie „unter sich“ sind.
  • Die Schulungsdauer kann auf den Bildungsbedarf abgestimmt werden.
  • Termine werden in Abstimmung mit Ihnen und Ihrem/r Referent/in festgelegt.
  • Es entstehen keine zusätzlichen An- und Abreisekosten der Kursteilnehmer/innen.
  • Inhouse Trainings sind ab einer bestimmten Gruppengröße kostengünstiger.

Planen Sie gemeinsam mit uns Ihren konkreten Bildungswunsch!

Inhouse Schulungen sind eine besonders ziel- und ergebnisorientierte Form der Mitarbeiterqualifizierung. Gemeinsam mit Ihrem Unternehmen können maßgeschneiderte Konzepte passend zu allen Teilnehmerstrukturen zusammengestellt werden.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Tipp:

An unseren Standorten Brunn am Gebirge, Gänserndorf, Linz-Leonding, Salzburg und Innsbruck bieten wir eine optimale Seminarumgebung, die Sie auch für Ihre Schulung mieten können. In Gänserndorf stehen Ihnen zusätzlich verschiedene

Praxisräume und Werkstätten zur Verfügung.


Zur spezifischen Angebotslegung füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus oder kontaktieren Sie uns unter:


E-Mail: iht-akademie(at)tuv(dot)at

Tel: +43 (0)5 0454-8150

Anfrage

Schulungen in Ihrem Unternehmen

Allgemein
Angaben zur Schulung
Angaben zum Seminarraum
Ihre Kontaktdaten
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Förderungen

Fortbildungskosten sind Betriebsausgaben, welche die Steuerbemessungsgrundlage senken. Für die Ausbildungskosten können Sie aktuell einen Bildungsfreibetrag von 20 % geltend machen. Alternativ zum Freibetrag (für Unternehmen, die keine steuerpflichtigen Gewinne erwirtschaften) kann eine Bildungsprämie in einer Höhe von bis zu 6 % der Aus- und Fortbildungskosten beantragt werden. Mit einigen Lehrgängen erfüllen wir auch die Voraussetzungen für die Bildungskarenz plus.

Näheres dazu finden Sie im Bereich Bildungsförderung bzw. unter www.bmf.gv.at sowie unter www.ams.at.

TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2018
Vösendorf, 04.10.2018
TÜV AUSTRIA Symposium IT- und Datensicherheit
Brunn am Gebirge, 20.09.2018
Akademie Tipps
Aktuelles
NEU: Erfolgreich als Qualitätsmanager und -auditor: ISO 9001:2015 Managen Sie Qualität mit System! Ein erfolgreiches Qualitätsmanagementsystem verbessert Ihre Unternehmensleistung, stärkt Ihre Marktposition und schafft Werte für Ihre Mitarbeiter/innen.
TÜV AUSTRIA-OMV Akademie Weinviertel Alle Infos, das Ausbildungsprogramm und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Seite!
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145, akademie(at)tuv(dot)at