Kursprogramm

Fachspezifische Seminare

Fachspezifische Ausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik: Umschlossene radioaktive Stoffe und Industrieröntgenanlagen

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

TÜV AUSTRIA AKADEMIEAusbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten bzw. zur weiteren mit dem Strahlenschutz betrauten Person gemäß § 42 AllgStrSchV.

Inhalte:

  • Einrichtungen zur zerstörungsfreien Werkstoffprüfung / Materialanalyse
  • Messeinrichtungen für Dicke, Dichte und Flächengewicht
  • Füllstandsanzeiger
  • Elektronenstrahl-Schweißgeräte und -Verdampfer
  • Sonstige Strahlenquellen
  • Strahlenexposition von Personen
  • Schutzmaßnahmen
  • Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Übungen: Schutzmaßnahmen beim Betrieb von Strahleneinrichtungen und beim Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen, Qualitätskontrolle

Zielgruppe: Personen, die die Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik besucht haben und die die Tätigkeit des/der Strahlenschutzbeauftragten für umschlossene radioaktive Stoffe und Röntgenanlagen wahrnehmen sollen bzw. weitere mit dem Strahlenschutz betraute Personen für umschlossene radioaktive Stoffe und Röntgenanlagen.

Zugangsvoraussetzungen: Grundausbildung zum/r Strahlenschutzbeauftragten Technik sowie einschlägige Berufsausbildung bzw. -erfahrung gemäß AllgStrSchV.

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 15

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Personendosimetrie, Prüfungsgebühr, Ausstellung des Zeugnisses sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert. Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.

Kursabschluss: Nach erfolgreich absolvierter Prüfung Zeugnis der Seibersdorf Academy.

Ansprechpartner/in: Claudia Pasztory, Tel: +43 664 60454 8134, Tel: 050454-8134, claudia.pasztory(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
12.09.-
13.09.2018
Kursnr.: 18.420.002.04
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
10.10.-
11.10.2018
Kursnr.: 18.420.002.05
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
14.11.-
15.11.2018
Kursnr.: 18.420.002.06
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
05.12.-
06.12.2018
Kursnr.: 18.420.002.07
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 570,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Tag der Energiebeauftragten & -auditor/innen
Brunn am Gebirge, 21.03.2019
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2018
Vösendorf, 04.10.2018
Aktuelles
E-Learning: Datenschutz - was alle darüber wissen müssen Datenschutz ist nicht nur ein Thema für Spezialisten. Datenschutz muss von allen Mitarbeiter/innen beachtet werden. Mit diesem E-Learning Programm holen Sie alle schnell an Bord - jetzt anmelden und Demoversion testen!
Weiterbildung: Trotz Digitalisierung menschlich bleiben Die Weiterbildungsstudie 2018 hat 500 HR-Verantwortliche zum Thema Weiterbildung im Unternehmen befragt. Die Antworten wurden am 12. Juni am Tag der Weiterbildung von Expert/innen diskutiert. Im Fokus stand die Frage: Wie viel...
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at