Kursprogramm

Weiterbildung

Brandmeldeanlagen (TRVB 123 S)

Erweiterte Ausbildung gemäß TRVB 117 O

Brandmeldeanlagen haben die Aufgabe, einen entstehenden Brand derart frühzeitig zu entdecken, zu melden und die Feuerwehr zu alarmieren, sodass noch effiziente Lösch- und Rettungsmaßnahmen ergriffen werden können.

Um im Falle eines Täuschungsalarmes eine sofortige Alarmierung der Feuerwehr zu vermeiden, besteht die Möglichkeit der Interventionsschaltung zur Erkundung der Alarmsuche durch eigenes, geschultes Personal (Interventionsdienst).

 

Inhalte:

  • Aufbau, Funktion und Bestandteile einer Brandmeldeanlage
  • Bestimmungen und Begriffe
  • Technische Anforderungen
  • Organisatorische Anforderungen
  • Pflichten des Betreibers
  • Interventionsdienst (Erkundung hinsichtlich der Alarmsuche, Durchführung allfälliger Rettungs- und Evakuierungsmaßnahmen, Entstehungsbrandbekämpfung, Einweisung der Feuerwehr)

Zielgruppe: Brandschutzbeauftragte bzw. Brandschutzwarte mit entsprechender Ausbildung bei einer anerkannten Schulungseinrichtung sowie interessierte Personen.

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 6

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Diese Veranstaltung gilt als Weiterbildung gem. TRVB 117 O und verlängert den Brandschutzpass um weitere 5 Jahre. Wir ersuchen um Mitnahme des Brandschutzpasses.

Ansprechpartner/in: Sandra Rottenbücher, Tel: +43 (0)5 0454 8183, Fax: +43 (0)5 0454 8145, sandra.rottenbuecher(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
27.05.2019 Kursnr.: 19.115.006.04
Zeit: 08:30-14:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Mario Kremnitzer
Ing. Leopold Ballek
€ 320,00 Auf Anfrage
23.09.2019 Kursnr.: 19.115.006.05
Zeit: 08:30-14:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Protteser Straße 40
2230 Gänserndorf

ReferentInnen anzeigen
Ing. Martin Swoboda
Ing. Leopold Ballek
€ 320,00 Jetzt buchen
21.10.2019 Kursnr.: 19.115.006.06
Zeit: 08:30-14:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Mario Kremnitzer
Ing. Leopold Ballek
€ 320,00 Jetzt buchen
02.12.2019 Kursnr.: 19.115.006.07
Zeit: 08:30-14:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Mario Kremnitzer
Ing. Leopold Ballek
€ 320,00 Jetzt buchen
09.12.2019 T Kursnr.: 19.115.006.08
Zeit: 08:30-14:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Dr.-Franz-Werner-Straße 34
6020 Innsbruck

ReferentInnen anzeigen
Ing. Leopold Ballek
€ 320,00 Jetzt buchen
09.12.2019 STK Kursnr.: 19.115.006.09
Zeit: 08:30-14:30
Ort: Hotel Paradies,
Straßganger Straße 380 B
8054 Graz

ReferentInnen anzeigen
Mario Kremnitzer
Ing. Leopold Ballek
€ 320,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Brandschutzkonzepte
Brunn am Gebirge, 26.06.2019
Führen des Brandschutzbuches
Brunn am Gebirge, 06.06.2019
Aktuelles
Ransomware und Co.: So können sich Unternehmen vor Cyber-Attacken schützen.
Querdenken gefragt Die Qualitätsauditoren/Innen des ÖBB Personenverkehrs trafen sich zur Weiterbildung und zum Erfahrungsaustausch
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at