Kursprogramm > Sicherheit > Strahlen- & Laserschutz
zurück»

Grundausbildung

Ausbildung zum/r Laserschutzbeauftragten für medizinische Anwendungen

in Kooperation mit Seibersdorf Labor GmbH Seibersdorf Academy

Die Ausbildung entspricht in Inhalt und Umfang der neuen Norm ÖNORM S 1100 "Anforderungen an die Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten für bestimmte Laseranwendungsarten".

Inhalte:

  • Laserlicht
  • Lasertypen (Funktion, Aufbau, Typen)
  • wichtige physikalische Einheiten
  • Optik (Grundlagen)
  • Wechselwirkung Laserlicht
  • Gewebe
  • Gefahrenbereich (Übung)
  • Laserklassen
  • Schutzmaßnahmen am Lasergerät
  • Sekundäre Gefahren
  • Persönliche Schutzausrüstung
  • Allgemeine Schutzmaßnahmen
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Aufgaben Laserschutzbeauftragter

Zielgruppe: Personen, die mit einem Laser der Klasse 3B oder 4 im medizinischen Bereich arbeiten, Hersteller von Lasern als Medizinprodukt.

Zugangsvoraussetzungen: Allgemeines technisches Grundverständnis.

Unterrichtseinheiten: 16

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert. Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung oder nach erfolgreich absolvierter Prüfung Zeugnis der Seibersdorf Academy.

Ansprechpartner/in: Claudia Pasztory, Tel: +43 664 60454 8134, Tel: +43 (0)5 0454-8134, claudia.pasztory(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
12.06.-
13.06.2019
Kursnr.: 19.420.020.01
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Seibersdorf Labor GmbH - Seibersdorf Academy,
2444 Seibersdorf

€ 730,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Medizinprodukte-Tag
Brunn am Gebirge, 25.06.2020
TÜV AUSTRIA Lebensmittelsicherheitstag 2019
Brunn am Gebirge, 06.06.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at