Kursprogramm > Sicherheit > Arbeitssicherheit & Sicherheitstechnik
zurück»

Weitere Infos zur Personenzertifizierung

Prüfung zum/r zertifizierten Arbeitsschutzmanager/in TÜV®

Bei erfolgreicher absolvierung folgender 3 Ausbildungen können Sie eine Zertifizierungsprüfung nach ISO/IEC 17024 zum/r zertifizierten Arbeitsschutzmanager/in ablegen, sowie ein international anerkanntes TÜV AUSTRIA-Personenzertifikat als Kompetenznachweis erwerben:

Im Zuge der Prüfung ist die Erstellung einer Praxisbezogenen Projektarbeit, sowie ein Fachgespräch vorgesehen. Auf dieser Grundlage könne Sie Ihre Aufgabe als Arbeitsschutzmanager/in in Ihrem Unternehmen starten.


Die TÜV AUSTRIA CERT GMBH ist eine international tätige Zertifizierungsstelle für Personen-, Produkt- und Systemzertifizierung. Diverse Akkreditierungen, behördliche Ermächtigungen und gewerberechtliche Befugnisse sind die Grundlage für weltweit anerkannte Zertifikate.
Der Nutzen für Zertifikatsinhaber/innen

  •   Sie verbessern Ihre Berufsaussichten
  •   Sie gewinnen das Vertrauen Ihrer Auftraggeber
  •   Sie erwerben eine internationale Anerkennung Ihrer Qualifikation

Mit einem TÜV AUSTRIA-Personenzertifikat können die Absolvent/innen das erreichte hohe Qualifikationsniveau sichtbar machen und im Wettbewerb nützen.


Der Nutzen für das Unternehmen:
Vom TÜV AUSTRIA-zertifizierte Mitarbeiter/innen machen sich für Ihr Unternehmen schnell bezahlt. Aufgrund einer umfassenden, praxisbezogenen Ausbildung sind sie auch für anspruchsvolle Aufgaben bestens gerüstet und Ihr Unternehmen profitiert von einem anerkannten Qualitätsstandard.

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter/innen, die die Implementierung, Umsetzung, Aufrechterhaltung und ständige Verbesserung von Arbeits- & Gesundheitsschutz-Managementsystemen ganzheitlich in einem Unternehmen anwenden möchten.

Zugangsvoraussetzungen: 1) Abgeschlossene Ausbildung: a) Sicherheitsfachkraft b) Sicherheitsbeauftragte/r c) Sicherheitsauditor/in d) Arbeitsschutz-Managementkompetenz 2) Positiv abgelegte (Zertifizierungs-)Prüfungen der Ausbildungen a) - c)

DownloadInfofolder

DownloadQVB-TAC-ASM-001-ZertProgramm_kurz_Rev00.pdf

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Prüfungs- und Zertifikatsgebühr, Kaffeepausen, Seminargetränke und Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) inkludiert; bei Ausstellung beider Zertifikate plus EUR 45,- zzgl. 20% USt.

Kursabschluss: Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH

Ansprechpartner/in: Barbara Wayan, B.A., Tel: +43 (0)5 0454-8189, Fax: +43 (0)5 0454-8145, barbara.wayan(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
17.09.2019 STK Kursnr.: 19.203.024.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: Hotel Paradies,
Straßganger Straße 380 B
8054 Graz

€ 575,00 Jetzt buchen
23.09.2019 Kursnr.: 19.203.024.03
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

€ 575,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 24.10.2019
Tag der Energiebeauftragten & -auditor/innen
Brunn am Gebirge, 05.03.2020
Akademie Tipps
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at