Kursprogramm > Sicherheit > Arbeitssicherheit & Sicherheitstechnik
zurück»

Fachspezifische Seminare

Einführung in die Pneumatik

Pneumatik in Theorie und Praxis

Komprimierte Umgebungsluft wird als Druckluft bezeichnet. Pneumatik umfasst technische Anwendungen, bei denen Druckluft dazu verwendet wird, Arbeit zu verrichten. Das geschieht in Form von Aktivluft zur Weiterführung von Stoffen (z. B. Förderluft oder Lackierung), als Prozessluft, die in ein Verfahren eingebunden ist (z. B. Trocknung) oder als Prüfluft.

In diesem Seminar liegt der Fokus auf der Funktionsweise von pneumatischen Steuerungen. Auf Grundlage dieses Wissens, können pneumatische Schaltungen selbstständig entworfen und berechnet werden. Weiterführend wird auf Druckluftbereitstellung, sowie deren Aufbereitung eingegangen.

Das erworbene theoretische Wissen, kann auch im Rahmen von praktischen Übungen angewendet werden, indem selbstständig, einfache pneumatische Steuerungen aufgebaut, bedient sowie Problemstellungen erkannt und gelöst werden.

 Inhalte:

  • Einsatzbereiche der Pneumatik
  • Physikalische Grundlagen
  • Drucklufterzeugung und deren Aufbereitung
  • Funktion von pneumatischen Arbeitselementen und deren Schaltzeichen
  • Funktion von Wege-, Sperr-, Druck-, und Stromventilen und deren Schaltzeichen
  • Konzeptionelle Entwicklung von Schaltungen
  • Zeichnen von Schaltplänen
  • Aufbau der Schaltungen im Labor mit Funktionskontrolle und ggf. Fehlersuche
  • Verknüpfungssteuerungen
  • Ablaufsteuerungen

Zielgruppe: Meister/innen, Werkmeister/innen sowie Facharbeiter/innen aus der Metall- und Elektrobranche; Servicetechniker/innen, Montage- und Wartungspersonal; Personen mit Interesse an pneumatischen Anlagen

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 16

Preis: zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Lisa Jellitsch, Tel: +43 (0)5 0454-8162, lisa.jellitsch(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
18.11.-
19.11.2019
Kursnr.: 19.124.128.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Protteser Straße 40
2230 Gänserndorf

ReferentInnen anzeigen
Michael Gschaider, MSc
€ 795,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 22.10.2020
Medizinprodukte-Tag
Brunn am Gebirge, 25.06.2020
Akademie Tipps
Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft
Brunn am Gebirge, 28.10.2020
Fortbildung für SVP
Innsbruck, 18.11.2019
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at