Kursprogramm > Sicherheit > Systemsicherheit & Funktionale Sicherheit
zurück»

Grundausbildung

Planung Digitaler Assistenzsysteme

Level 3: Planung des optimalen Einsatzes eines Digitalen Assistenzsystemes

Bei der Planung und Einführung eines Digitalen Assistenzsystems müssen vielfältige Entscheidungen über die Konfiguration und Sicherheit der Systemausführung getroffen werden. In diesem Kurs erfahren Sie, wie die Komplexität und Leistungsfähigkeit des Gesamtsystems, aber auch die Nutzerakzeptanz der Mitarbeiter/innen, in einer initialisierten Planungsphase festgelegt werden kann. Zusätzlich soll auch bereits in der Planungsphase der wirtschaftliche Erfolg, Amortisationszeit eines Designs für Digitale Assistenzsysteme sowie sicherheitsrelevante Parameter bestimmt werden.

Inhalte:

  • Planungs- und Evaluierungsphasen digitaler Assistenzsysteme
  • Methoden zur Identifikation von Bedürfnissen von Mitarbeiter/innen an ein Digitales Assistenzsystem
  • Überblick über technische Komponenten und deren Funktionsweisen
  • Durchführung von Analysen einer Ist-Situation (ohne Assistenzsystem) mit einer Soll-Situation (mit Assistenzsystem)
  • Identifikation eines optimalen digitalen Assistenzsystemdesigns ¿ dessen technischen Komponenten, aus mensch-orientierter, betriebswirtschaftlichen sowie sicherheitsrelevanter Sicht
  • Problemlösungen theoretischer und praxisgerechter Use-Cases in der TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0

Seminartipp: Ausbildung zum/r zertifizierten Spezialisten/in für Cyber Physische Arbeitssysteme

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Produktionsleitung, Arbeitssystemplanung, Arbeitsablaufplanung, Montage, Fertigung, IT, Qualität

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

DownloadCPS_Kursübersicht_08.pdf

Unterrichtseinheiten: 24

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffepausen, Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. Nicht inkludiert sind Prüfungs- und Zertifikatsgebühren.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Ansprechpartner/in: Nigar Coskuner, Tel: +43 5 0454 8175, Fax: +43 5 0454 8145, nigar.coskuner(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
06.05.-
08.05.2020
W Kursnr.: 20.124.007.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TU Pilotfabrik Industrie 4.0,
Seestadtstraße 27
1220 Wien

ReferentInnen anzeigen
Ing. Andreas Oberweger
Dipl.-Wirt.-Ing. Philipp Hold
€ 1.690,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA #hr campus
Brunn am Gebirge, 03.07.2019
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at