Kursprogramm > Sicherheit > Brandschutz
zurück»

Weiterbildung

TÜV AUSTRIA Brandschutztag 2019

Fortbildung gemäß TRVB 117 O

Brandschutzorgane können ihre Aufgaben nur dann effizient wahrnehmen, wenn sie über aktuelle Neuerungen und zukünftige Entwicklungen im Brandschutz Bescheid wissen.
Worauf ist in Zukunft zu achten?
Informieren Sie sich am TÜV AUSTRIA Brandschutztag über diese Neuerungen, die von namhaften Experten vorgetragen werden, setzen Sie das erworbene Wissen sofort in die Praxis um und profitieren Sie von informeller Netzwerkbildung.

 

Programm

  • E-Tankstellen – Herausforderungen an den Brandschutz
    Dipl.-Ing. Dr. Rudolf MÖRK-MÖRKENSTEIN, IES Ziviltechniker GmbH
  • Feuerversicherung – Anforderungen an den Betrieblichen Brandschutz
    Mag. Robert SCHGÖR, TÜV AUSTRIA
  • Rechtssicherheit durch Prüfplakette am Feuerlöscher
    Günter ROZUMILOWSKI, TÜV AUSTRIA
  • Der außergewöhnliche Notfall – Unterstützung durch das ABC-Abwehrzentrum
    Vzlt Alexander MATTAUSCH, Österr. Bundesheer, ABC-Abwehrzentrum
  • Nutzungsbezogene Brandschutzmaßnahmen in Betrieben (N1, N2, N3)
    Andreas SCHMIEDL, Wiener Kongresszentrum Hofburg Betriebs-GmbH
    Thorsten BÖCKER, MBA, Opel Wien GmbH
    Ing. Thomas SPITZER, MSc, Universitätsklinikum St. Pölten
  • TRVB aktuell
    SV Ing. Leopold BALLEK, Ausbildungsleiter gem. TRVB 117 O
  • Blackout – Brandschutz was nun?
    SV Ing. Martin SWOBODA, TÜV AUSTRIA
  • Kabarett von und mit Reinhard NOWAK

Zielgruppe: Verantwortliche und Schlüsselkräfte des Brandschutzes, der Arbeitssicherheit sowie des Gesundeitsschutzes.

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA Akademie

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Diese Veranstaltung gilt als Weiterbildung gem. TRVB 117 O und verlängert den Brandschutzpass um weitere 5 Jahre. Wir ersuchen um Mitnahme des Brandschutzpasses.

Ansprechpartner/in: Sandra Rottenbücher, Tel: +43 (0)5 0454 8183, Fax: +43 (0)5 0454 8145, sandra.rottenbuecher(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
21.03.2019 Kursnr.: 19.115.011.01
Zeit: 09:00-16:00
Ort: Verkehrsbüro Hotellerie GmbH - Austria Trend Hotel Eventhotel Pyramide,
Parkallee 2
2334 Vösendorf

ReferentInnen anzeigen
Reinhard Nowak
Vzlt. Alexander Mattausch
Dipl.-Ing. Dr. Rudolf Mörk-Mörkenstein
Mag. Robert Schgör
Thorsten Böcker, MBA
Ing. Thomas Spitzer, MSc
Andreas Schmiedl
Günter Rozumilowski
Ing. Martin Swoboda
Ing. Leopold Ballek
Dipl.-Ing. Gerhard Höltmann
€ 330,00 Jetzt buchen
26.09.2019 S Kursnr.: 19.115.011.02
Zeit: 09:00-16:00
Ort: Parkhotel Brunauer,
Elisabethstraße 45a
5020 Salzburg

€ 330,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Fortbildung für Brandschutzwarte/innen
Brunn am Gebirge, 08.03.2019
Erste und Erweiterte Löschhilfe
Salzburg, 15.03.2019
Entrauchungsanlagen - RWA-Anlagen (TRVB 125 S)
Brunn am Gebirge, 04.03.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at