Kursprogramm > Technik > Gebäudetechnik
zurück»

Grundausbildung

Grundlagen der Gebäudetechnik

Punkte gem. EEffG: Gebäude 5 | Prozesse 4 | Transport 0

Komfortstandards, gesetzliche Regelungen und der steigende Anspruch nach Sicherheit führen zu zunehmend höheren Anforderungen in der Gebäudetechnik.
Dieses Seminar bietet Mitarbeiter/innen im Immobilienbereich entsprechendes technisches Grundwissen, um in der Abwicklung der täglichen Aufgaben gut bestehen zu können. Der Kurs für Neu-Einsteiger.


Inhalte:

  • Gewerk Elektro

Grundbegriffe, relevante Normen und Gesetze, Leitungen und Verlegungsarten, Schaltungsvarianten, elektrische Beleuchtung, Fernmeldeanlagen, Haussignalanlagen, Gefahrenmeldeanlagen, Notfallmaßnahmen: Gerüstet für den Ernstfall, Erfahrungswerte für den Gebäudebetrieb

  • Gewerk Heizung

Grundbegriffe, relevante Normen und Gesetze, Leitungen und Verlegungsarten, Schutzmaßnahmen, Anlagenteile, Betriebs- & Sicherheitseinrichtungen, Gasleitungen, Erfahrungswerte für den Gebäudebetrieb

  • Gewerk Lüftung

Grundbegriffe, relevante Normen und Gesetze, Prozess zur Luftaufbereitung, Aufbau von Lüftungszentralen, Lüftungsleitungen sowie deren Anordnung & Verlegung, Lüftungsmaterialien, etc.
Bemessung, Regulierung und Schutzmaßnahmen bei Lüftungsanlagen
Bauelemente von Lüftungsanlagen Betriebs-, Regel- und Sicherheitseinrichtungen von Lüftungsanlagen, Sonderanlagen, Erfahrungswerte für den Gebäudebetrieb

  • Gewerk Sanitär

Grundbegriffe, relevante Normen und Gesetze, Leitungen und Verlegungsarten, Schutzmaßnahmen, Trinkwasser vs. Abwasser, Sonderanlagen, Erfahrungswerte für den Gebäudebetrieb

Punkte gem. EEffG: Gebäude 5 | Prozesse 4 | Transport 0

Zielgruppe: Immobilieneigentümer bzw. -verantwortliche, Facility Management Einsteiger, Gebäudeverantwortliche, Hausverwalter , Sachbearbeiter/innen von Hausverwaltungen, Administrationskräfte im Facility Management, Liegenschaftseigentümer, Gebäudemanager, Gebäudebetreiber, Immobilientreuhänder

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 32

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Denise Hubmer, B.Sc., Tel: +43 (0)5 0454-8129, denise.hubmer(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
24.09.-
27.09.2019
Kursnr.: 19.114.056.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Ivo Lagler
€ 1.590,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Medizinprodukte-Tag
Brunn am Gebirge, 27.06.2019
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 24.10.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at