Kursprogramm > Sicherheit > IT & Datensicherheit
zurück»

Fachspezifische Seminare

Internet of Things im Krankenhaus

Segen oder Spannungsfeld des IoT im Krankenhaus

Nicht nur im privaten Umfeld werden IoT (Internet of Things)-Geräte immer mehr. Auch in Krankenhäusern werden die netzwerkfähigen Geräte stetig mehr, die für die Durchführung und Aufrechterhaltung des Versorgungsauftrages erforderlich sind. Der Wunsch nach der "Vollvernetzung" um Daten jeglicher Art einfach und sicher mit dem "Internet of Things" austauschen zu können, ist Realität geworden. Was im privaten Umfeld leicht und schnell vernetzt ist, unterliegt jedoch im Krankenhaus anderen Maßstäben und Regeln. Hier muss mit besonderer Sorgfalt mit den Sicherheitsaspekten rund um das Thema IoT umgegangen werden.

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie mit dem Thema IoT im Krankenhaus umgehen und wie Sie diese in die Praxis umsetzen können.

Inhalte:

- Was versteht man unter Internet of Things (IoT)?

- Was bedeutet IoT im Krankenhauskontext?

- Worafu ist bei der Einführung von IoT im Krankenhaus zu achten?

- Welche Anforderungen an die Infrastruktur ergeben sich durch den Einsatz von IoT-Geräten?

- Welche Anforderungen an IT-Security und Safety werden durch die Verwendung von IoT-Devices gestellt?

Zielgruppe: Medizintechniker/innen, Medizininformatiker/innen, Einkäufer/innen von Medizinprodukten, Fachplaner/innen in der Medizintechnik

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 8

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Lisa Jellitsch, Tel: +43 (0)5 0454-8162, lisa.jellitsch(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
14.10.2019 Kursnr.: 19.113.064.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Mahmoud El-Madani, MSc
€ 610,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Umsetzung der NIS-Richtlinie
Brunn am Gebirge, 18.06.2019
IT-Sicherheitschecks - Basics
Brunn am Gebirge, 12.06.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at