Kursprogramm > Umwelt > Umwelt
zurück»

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Abfallbeauftragten TÜV®

nach §11 AWG 2002

Alle Betriebe mit mehr als 100 Arbeitnehmer/innen sind gemäß Abfallwirtschaftsgesetz (BGBL. I 2002/102 i.d.g.F. § 11 Abs. 1) verpflichtet, einen fachlich qualifizierten Abfallbeauftragten sowie einen Stellvertreter schriftlich zu bestellen und der Behörde bekannt zu geben. Für den Fall der Verhinderung des Abfallbeauftragten hat ein Stellvertreter die Aufgaben wahrzunehmen. 

Inhalte:

  • Aufgaben des/r Abfallbeauftragten
  • Rechtliche Grundlagen und Verantwortlichkeiten (AWG 2002 und Verordnungen)
  • Novellierungen zum AWG
  • Melde- und Aufzeichnungspflichten
  • Vermeidung - Verwertung - Entsorgung
  • Grundzüge des Abfallwirtschaftskonzepts
  • Gefährliche Abfälle und Gefahrgut
  • Viele Hinweise und Anleitungen für die praktische Umsetzung und Organisation der betrieblichen Abfallwirtschaft

Dienstleistungen des TÜV AUSTRIA >>

Zielgruppe: Personen, welche als Abfallbeauftragte oder Stellvertreter/innen bestellt werden.

Zugangsvoraussetzungen: Für die Zertifikatserlangung sind der erfolgreiche Besuch der Ausbildung zum/r Abfallbeauftragten und ein positiver Prüfungsabschluss erforderlich.

DownloadInfofolder

DownloadZertifizierungsProgramm_Abfallbeauftragter.pdf

Unterrichtseinheiten: 35

Preis: zzgl. € 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr; zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate plus € 45,- zzgl. 20% USt.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Abfallbeauftragte haben mit dem erfolgreichen Abschluss des Seminars "Ausbildung zum/r qualifizierten Abfallbeauftragten" bereits das erste Modul der "Ausbildung zum/r Umweltmanager/in" absolviert.

Ansprechpartner/in: Denise Hubmer, B.Sc., Tel: +43 (0)5 0454-8129, denise.hubmer(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
17.09.-
20.09.2019
W Kursnr.: 19.112.014.05
Zeit: 08:30-17:30
Ort: TÜV AUSTRIA Technology & Innovation Center Wien,
Deutschstraße 10
1230 Wien

€ 1.460,00 Jetzt buchen
15.10.-
18.10.2019
STK Kursnr.: 19.112.014.06
Zeit: 08:30-17:30
Ort: Hotel Paradies,
Straßganger Straße 380 B
8054 Graz

€ 1.460,00 Jetzt buchen
12.11.-
15.11.2019
T Kursnr.: 19.112.014.07
Zeit: 08:30-17:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Dr.-Franz-Werner-Straße 34
6020 Innsbruck

€ 1.460,00 Jetzt buchen
03.12.-
06.12.2019
W Kursnr.: 19.112.014.08
Zeit: 08:30-17:30
Ort: TÜV AUSTRIA Technology & Innovation Center Wien,
Deutschstraße 10
1230 Wien

€ 1.460,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at