Kursprogramm > Qualität > Management & Persönlichkeit
zurück»

Grundausbildung

Weitere Infos zur Personenzertifizierung

Ausbildung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in TÜV®

Normen- & Rechtskonformität

Compliance ist für betrieblich Beauftragte wie für das Unternehmen ein zentrales Thema. Wie lässt sich die Einhaltung von gesetzlichen sowie normativen Vorgaben und Kundenanforderungen in den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Qualität und damit die Vermeidung von Regelverstößen gut und dauerhaft sicherstellen?

Mit dieser Ausbildung
- lernen Sie die aktuellen Normforderungen zum betrieblichen Compliance Management kennen
- lernen Sie, worauf es beim Aufbau einer Compliance Organisation ankommt
- erlangen Sie Wissen zur Integration Ihres Compliance Managementsystems in bestehende Managementsysteme

Inhalte:

  • Die Rolle des Compliance Managements im Unternehmen
  • Normen im Compliance Management & Compliance Regelungen in bestehenden Managementsystemen
  • Aufbau einer Compliance Organisation (Risikoanalyse, Commitment, Kommunikation, Organisation, Dokumentation)
  • Compliance Management Systeme in Verbindung mit bestehenden Managementsystemen
  • Gängige Rechtsgrundlagen im betrieblichen Bereich
  • Sicherstellung der Compliance: Recherche - Dokumentation - Reporting
  • Erfolgreiche Integration von Compliance Management in integrierte Managementsysteme
  • Praxis-/Vertiefungstag

Zielgruppe: Umweltmanager/innen, Umweltbeauftragte, Qualitätsmanager/innen, Sicherheitsfachkräfte bzw. weitere in den Bereichen Qualität, Sicherheit oder Umwelt tätige Personen

Zugangsvoraussetzungen: Für die Teilnahme an der Ausbildung gibt es keine Voraussetzungen. Für die Zertifizierungsprüfung gelten folgende Voraussetzungen: 1) Abgeschlossene Ausbildung zum/r Compliance Manager/in der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH oder eines gleichwertigen Lehrgangs. 2a) Abgeschlossene Ausbildung zum/r Umweltmanager/in bzw. Qualitätsmanager/in bzw. Sicherheitsfachkraft oder 2b) Abgeschlossene Ausbildung zum/r internen Umweltauditor/in bzw. Qualitätsbeauftragten und mind. 3 Jahre Berufserfahrung oder 2c) Abgeschlossene gleichwertige Ausbildung im Bereich Umwelt, Qualität bzw. Sicherheit

DownloadInfofolder

DownloadQVB-TAC-CM-001-ZertProgramm_Rev01.pdf

Unterrichtseinheiten: 40

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. Nicht inkludiert ist die Prüfungs- und Zertifikatsgebühr.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Ansprechpartner/in: Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
02.10.-
15.10.2019
Kursnr.: 19.108.152.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: Courtyard by Marriott Linz,
Europaplatz 2
4020 Linz


Zusatzinformationen

Modul 1: 02.-04.10.2019

Modul 2: 14.-15.10.2019

 

€ 1.850,00 Jetzt buchen
14.01.2020

Prüfung zum/r zertifizierten Compliance Manager/in TÜV®

Kursnr.: 19.208.152.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: Courtyard by Marriott Linz,
Europaplatz 2
4020 Linz

ReferentInnen anzeigen
Mag. (FH) Birgit Iraschko
€ 575,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA #hr campus
Brunn am Gebirge, 03.07.2019
Tag der Energiebeauftragten & -auditor/innen
Brunn am Gebirge, 05.03.2020
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at