Kursprogramm > Qualität > Integrierte Managementsysteme
zurück»

Weiterbildung

Integrierte Managementsysteme

ISO 9001 - ISO 14001 - ISO 45001

Moderne Unternehmen bündeln ihre Managementsysteme wie Qualität, Umwelt- sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz immer mehr in Integrierte Managementsysteme (IMS). All diese Managementsysteme haben gemeinsame Grundlagen wie z.B. Prozessorientierung, ständige Verbesserung, Dokumentationsanforderungen, interne Audits sowie Managementbewertung.
Wenn diese Parameter in einem System integriert werden, führen die dabei entstehenden Synergien zu mehr Effizienz, einem größeren Nutzen und somit einer höheren Akzeptanz bei allen beteiligten Mitarbeiter/innen und Führungskräften.

Inhalte:

  • Basics zu integrierten Managementsystemen Qualität-Umwelt-Sicherheit
  • Überblick über aktuelle Normen und Regelwerke
    - ISO 9001:2015
    - ISO 14001:2015, EMAS
    - SCC und ISO 45001
    - Gemeinsamkeiten und spezifische Anforderungen
  • Integration verschiedener Managementsysteme
    - Prozessorientierter Ansatz
    - Effizienter Aufbau und Weiterentwicklung eines IMS
    - Grundprinzipien des TQM
  • Erkennen, Vereinbaren und wirksame Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen

Seminartipps:
Ausbildung zum/r zertifizierten Qualitätsmanager/in inkl. -Auditor/in

Ausbildung zum/r zertifizierten Qualitätsbeauftragten

Ausbildung zum/r zertifizierten internen Qualitätsauditor/in

Upgrade zum/r zertifizierten IMS-Manager/in und/oder Auditor/in

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Qualität, die mit der Mitarbeit und Steuerung von Integrierten Managementsystemen betraut sind/werden; Qualitäts- & Umweltbeauftragte; Sicherheits-Fachkräfte, -Vertrauenspersonen, -Beauftragte

Zugangsvoraussetzungen: Grundlagenwissen zu Managementsystemen und mind. einer ISO Norm (ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 oder OHSAS 18001/ISO 45001 bzw. weitere Managementsystem-Normen)

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 16

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
11.11.-
12.11.2019
Kursnr.: 19.108.126.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Mag. Alexander Krainz
€ 1.050,00 Jetzt buchen
13.05.-
14.05.2020
Kursnr.: 20.108.126.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: Courtyard by Marriott Linz,
Europaplatz 2
4020 Linz

ReferentInnen anzeigen
Mag. Alexander Krainz
€ 1.050,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 24.10.2019
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at