Kursprogramm > Qualität > Automotive
zurück»

Fachspezifische Seminare

Upgrade zum/r Qualitätsauditor/in nach IATF 16949:2016 TÜV®

inkl. Zusammenfassung des Upgrades zum/r zertifizierten Qualitätsmanager/in nach IATF 16949:2016

Um ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten, brauchen Zulieferer der Automobilindustrie ein spezifisches QM-System nach IATF 16949:2016.
Mit unserem Upgrade zum/r Qualitätsauditor/in nach IATF 16949:2016 lernen Sie die spezifischen Anforderungen der IATF 16949:2016 bei der Durchführung interner Audits kennen.
Das Upgrade ist in der Ausbildung „Upgrade zum/r Qualitätsmanager/in nach IATF 16949:2016“ inkludiert, kann aber auch einzeln gebucht werden.
Inhalte:

  • Am 1. Tag Zusammenfassung der ersten drei Tage des Upgrades zum/r Qualitätsmanager/in nach IATF 16949:2016
  • Forderungen der IATF 16949:2016 im Detail sowie deren Interpretation & Umsetzung
  • Prozessorientierte Audit-Analyse & -Planung
  • Spezifische Audit-Durchführung nach IATF 16949:2016
  • Grundsätze von Audits in der Automobilindustrie
  • Anforderungen an Auditor/innen
  • Produkt-, Prozess-, Systemaudits

Weitere Seminarempfehlungen:
Upgrade zum/r zertifizierten Qualitätsmanager/in nach IATF 16949:2016
Upgrade zum/r zertifizierten Lieferanten-Auditor/in
Core Tools - Automotive

Dienstleistungen des TÜV AUSTRIA >>

Zielgruppe: Automobilzulieferer, z.B. Metallbe- & -verarbeitende Industrie, Druckguss, Stanzen, Sinterteile, Kunststoff- & Lederindustrie; Auditor/innen aus der Automobil(zuliefer)industrie oder aus Unternehmen, die für die Planung und Durchführung interner Audits nach IATF 16949:2016 vorgesehen sind.

Zugangsvoraussetzungen: Ausbildung zum/r Qualitätsauditor/in nach ISO 9001 oder VDA der TÜV AUSTRIA Akademie oder vergleichbare Ausbildung

DownloadInfofolder

DownloadQVB-TAC-QA16949-001-ZertProgramm_kurz_Rev04.pdf

Unterrichtseinheiten: 24

Preis: zzgl. EUR 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr; zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate zzgl. EUR 45,- zzgl. 20% USt.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Die Zertifizierungsprüfung findet am letzten Seminartag vor Seminarende statt. Weitere Details zur Prüfung entnehmen Sie bitte dem Zertifizierungsprogramm.

Ansprechpartner/in: Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
16.10.-
18.10.2019
Kursnr.: 19.108.055.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Ing. Dietmar Schiefer
€ 1.290,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at