Kursprogramm > Qualität > Automotive
zurück»

Fachspezifische Seminare

Upgrade zum/r Qualitätsmanager/in nach IATF 16949:2016 TÜV®

inkl. Upgrade zum/r zertifizierten Qualitätsauditor/in nach IATF 16949:2016

Um ihre Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu vermarkten, brauchen Zulieferer der Automobilindustrie ein spezifisches QM-System nach IATF 16949:2016.
Als Qualitätsmanager/in benötigen Sie dazu das entsprechende Know-how für diese speziellen Anforderungen.
Unser „Upgrade zum/r Qualitätsmanager/in nach IATF 16949:2016“ umfasst 2 Module.
In Modul 1 erfahren Sie alles Relevante über die einschlägigen Standards der Automobilindustrie und trainieren die Umsetzung der Normforderungen und Methoden der IATF 16949:2016 anhand praktischer Übungen.
Modul 2 behandelt die Anforderungen der IATF 16949:2016 bei der Durchführung interner Audits.

Inhalte Modul 1:

  • Vorstellung der QM-Standards in der Automobilindustrie: IATF 16949:2016, VDA
  • Zertifizierungsvorgaben der IATF
  • Anwendung von Projektmanagement und spezifischer Methoden
    - APQP, PPAP, MSA, SPC, FMEA
  • Fehlerbehandlung mittels 8D-Report
  • Forderungen der IATF 16949:2016

Inhalte Modul 2:

  • Am 1. Tag Zusammenfassung der ersten drei Tage des Modul 1
  • Forderungen der IATF 16949:2016 im Detail sowie deren Interpretation & Umsetzung
  • Prozessorientierte Analyse & Planung
  • Spezifische Audit-Durchführung nach IATF 16949:2016
  • Grundsätze von Audits in der Automobilindustrie
  • Anforderungen an Auditor/innen
  • Produkt-, Prozess-, Systemaudits

Weitere Seminarempfehlungen:
Upgrade zum/r zertifizierten Qualitätsauditor/in nach IATF 16949
Upgrade zum/r Auditor/in nach ISO 19011 und ISO 17021
Core Tools - Automotive

Dienstleistungen des TÜV AUSTRIA >>

Zielgruppe: Automobilzulieferer, z.B. Metallbe- & -verarbeitende Industrie, Druckguss, Stanzen, Sinterteile, Kunststoff- & Lederindustrie. Q-Manager/innen & Systemverantwortliche, die für die Implementierung, Aufrechterhaltung und ständige Verbesserung eines QM-Systems nach IATF 16949:2016 verantwortlich sind. Auditor/innen aus der Automobil(zuliefer)industrie oder aus Unternehmen, die für die Planung und Durchführung interner Audits nach IATF 16949:2016 vorgesehen sind.

Zugangsvoraussetzungen: Ausbildung zum/r Qualitätsmanager/in inkl. -Auditor/in nach ISO 9001 der TÜV AUSTRIA Akademie oder vergleichbare Ausbildung

DownloadInfofolder

DownloadQVB-TAC-QM16949-001-ZertProgramm_kurz_Rev03.pdf

Unterrichtseinheiten: 40

Preis: zzgl. EUR 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr; zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate zzgl. EUR 45,- zzgl. 20% USt.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Die Zertifizierungsprüfung findet am letzten Seminartag vor Seminarende statt. Weitere Details zur Prüfung entnehmen Sie bitte dem Zertifizierungsprogramm.

Ansprechpartner/in: Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
02.10.-
18.10.2019
Kursnr.: 19.108.053.01
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge


Zusatzinformationen

Modul 1: 02.-04.10.2019

Modul 2: 17.-18.10.2019

ReferentInnen anzeigen
Ing. Dietmar Schiefer
€ 1.810,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 24.10.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at