Kursprogramm > Qualität > Integrierte Managementsysteme
zurück»

Weiterbildung

Weitere Infos zur Personenzertifizierung

Upgrade zum/r zertifizierten IMS-Manager/in und/oder IMS-Auditor/in TÜV®

Integration von Qualitäts-Umwelts- & Sicherheits-Managementsystemen nach ISO 9001, ISO 14001 und ISO 45001

Weiterbildung für ausgebildete System-Manager/innen oder -Auditor/innen zum Thema integrierte Managementsysteme nach ISO 9001, ISO 45001, ISO 14001.
Mit unserem Upgrade zum/r IMS-Manager/in und/oder -Auditor/in erfahren Sie, wie Sie ein integriertes Managementsystem steuern, aufbauen und laufend weiterentwickeln können.
Sie wissen welche Synergieeffekte aus integrierten Managementsystemen entstehen können und wie Sie interne IMS-Audits planen, vorbereiten und effizient durchführen können.

Inhalte:

  • Überblick über aktuelle Normen und Regelwerke
    - ISO 9001:2015, ISO 14001:2015, SCC und ISO 45001:2018 (inkl. ASchG), EMAS
    - Gemeinsamkeiten und spezifische Anforderungen
    - Synergie-Effekte
    - Dokumentation, Strategie, Politik, Ziele, Prozesse
  • Einführung und Aufbau Integrierter Managementsysteme
    - Prozessorientierter Ansatz
    - Effizienter Aufbau und Weiterentwicklung eines IMS
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung von IMS-Audits
  • Identifikation und wirksame Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen

Zielgruppe: Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus den Bereichen Sicherheit, Umwelt und Qualität, die mit der Einführung, Umsetzung, Weiterentwicklung und Auditierung von Integrierten Managementsystemen betraut sind/werden; Qualitäts- & Umwelt-Manager/innen, -Beauftragte, -Auditor/innen; Sicherheits-Fachkräfte, -Vertrauenspersonen, -Beauftragte & -Auditor/innen

Zugangsvoraussetzungen: Vorqualifikationen für das Upgrade zum/r IMS-Manager/in inkl. -Auditor/in: Ausbildung zum/r zertifizierten Qualitätsmanager/in inkl. -Auditorin, oder Umweltmanager/in oder Sicherheitsmanager/in (mind. je 15 Tage) der TÜV AUSTRIA Akademie oder eines gleichwertigen Lehrgangs. Vorqualifikationen für das Upgrade zum/r IMS-Auditor/in: Auditoren-Grundausbildung (z.B. Qualitäts-, oder Sicherheits- oder Umweltauditor/in der TÜV AUSTRIA Akademie oder eines gleichwertigen Lehrgangs).

DownloadInfofolder

DownloadQVB-TAC-IMSMA-001-ZertProgramm_kurz_Rev05_01.pdf

Unterrichtseinheiten: 24

Preis: zzgl. EUR 110,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr; zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate zzgl. EUR 45,- zzgl. 20% USt.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Anmerkungen/Zusatzinformationen: Die Zertifizierungsprüfung findet am letzten Seminartag vor Seminarende statt. Weitere Details zur Prüfung entnehmen Sie bitte dem Zertifizierungsprogramm.

Ansprechpartner/in: Sonja Glöckel, Tel: +43 (0)5 0454-8170, Fax: +43 (0)5 0454-8145, sonja.gloeckel(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
23.10.-
25.10.2019
S Kursnr.: 19.108.015.02
Zeit: 08:30-16:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
Münchner Bundesstraße 116
5020 Salzburg

ReferentInnen anzeigen
Mag. Alexander Krainz
€ 1.290,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Sicherheitstag 2019
Vösendorf, 24.10.2019
Akademie Tipps
Die neue ÖNORM EN 1090-2:2018
Brunn am Gebirge, 24.06.2019
Fortbildung für SVP
Salzburg, 31.10.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das Kursprogramm 2019 weist Ihnen den Weg! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at